Top 10 Verloren Städte

Settlement wird „verloren“, wenn die Bewohner verlassen. Dies kann aus verschiedenen Gründen geschehen – Krieg, Naturkatastrophen oder Migration, aber in jedem Fall ist die Zeit in diesen Städten gebannt, indem sie in einer unendlichen Erwartung der Zeit der Belichtung eingetaucht wird. Viele von ihnen gefunden wurden, andere nicht und haben mythischen Status erworben. Unabhängig davon, ob real oder mythisch, haben wir eine Liste der zehn verlorenen Städte zusammengestellt, die meisten regen die Fantasie von Historikern, Archäologen und Suchern priklyucheniy.10Gorod Caesars

Stadt Caesars auch als die Stadt der Patagonien bekannt, die Ewige Stadt – eine mythische Stadt, die vermutlich in Südamerika, in der Region haben, wie Patagonien in den Anden bekannt Tal zwischen Chile und Argentinien. Der Legende nach Schiffbrüchigen die verlorene Stadt der Cäsaren von den spanischen Forschern gegründet. Obwohl er nicht gefunden wurde, wird es als eine reiche und wohlhabende Stadt voller Gold, Silber und Diamanten beschrieben. Manchmal bezeichnete es als eine verzauberte Stadt, die nur in bestimmten momenty.9Troya erscheint

In dem neunten Platz in der Liste der zehn verlorenen Städte ist Troy – die legendäre Stadt in Homers Epos beschrieben „Die Ilias“. Das Hotel lag auf dem Gebiet der heutigen Türkei in der ägäischen Küste, nicht weit vom Eingang zum Dardanellen. Diese gut befestigte Stadt war lange ein Mythos, bis seine sterblichen Überreste im Jahr 1870 wurden als Historiker Heinrich Shliman.8Zateryanny Stadt nicht entdeckt Z

Lost City of Z – eine Stadt mit einem komplexen Netz von Brücken, Straßen und Tempel, die vermutlich vorhandenen tief im Dschungel in Mato Grosso in Brasilien. Diese geheimnisvolle verlorene Stadt ist in einem Dokument bekannt als „MS 512“ genannt, die in der Nationalbibliothek von Rio de Janeiro gespeichert ist. Das Dokument ist 10 Seiten und beschreibt im Detail, wie der Portugiesen Joao da Silva Guimaraes die Lost City of Z im Jahr 1753 besucht, aber seine spezifische Lage in der Handschrift wird nicht erwähnt. Im Jahr 1925, Forscher Fawcett, sein Sohn Jack und Raleigh Rimell ging, ihn zu suchen, und verschwand, als mehrere Gruppen die gorod.7Petra gesucht

Petra – eine alte Stadt, die Hauptstadt des Königreiches Nabataean, lag im heutigen Jordanien in dem engen Siq. Er ist bekannt für seine beeindruckende Architektur bekannt ist, und auf einmal war ein wichtiges Handelszentrum betrachtet. Nach Hunderten von Jahren des Wohlstands, war die Stadt im Niedergang nach dem Erdbeben, das teilweise die Infrastruktur der Stadt zerstört, und nach der Eroberung der Region durch die Römer im Jahr 363 AD. e. Das Ergebnis wurde eine Geisterstadt, stand für viele Jahre in der Wüste, bis im Jahre 1812 nicht die Schweizer Forscher Johann Ludwig Burkhardt.6Eldorado gefunden

El Dorado – das mythische Land der Edelsteine ​​und Gold, befindet sich angeblich in den Dschungel von Südamerika. Nikolaem Rodrigesom im Jahr 1775 – – 1780 Jahren Der erste Versuch, die verlorene Stadt El Dorado zu finden wurde 1535 von Sebastian de Belalcázar, dem letzten gemacht. Alle Versuche, Eldorado war von großer Bedeutung zu finden, da viele der Expedition neue Wege geebnet tief in Südamerika. 5Memfis

Memphis – Alte Stadt am linken Ufer des Nils. in 3100 vor Christus gegründet. e, es ist die Hauptstadt und Sitz der Pharaonen, einem großen religiösen, kulturellen, politischen und Handwerkszentrum des alten Ägypten für viele Hunderte von Jahren. Und behalten ihren Status bis zur Entstehung und Gedeihen von Alexandria und Theben, nach verfielen und brach nach und nach. Nun ist die verlorene Stadt Memphis – ein Museum unter freiem nebom.4Angkor

Angkor – ein Bereich, in Südostasien, die das Zentrum des Khmer-Reiches war, die von etwa IX blühte Jahrhundert bis XV. Es wurde im Jahr 1431 nach dem Einmarsch der thailändischen Armee aufgegeben. Bis zu den 1800er Jahren, bis er eine Gruppe von Französisch Archäologen gefunden, gab die Stadt von Angkor in Schutt und Asche. Die Ruinen von Angkor sind unter den Wäldern auf dem Gebiet des modernen Königreichs Kambodscha befindet sich im nördlichen Teil des Tonle Sap, in der Nähe der heutigen Stadt Siem Reap. Jedes Jahr werden die Ruinen von Angkor besucht von 80 000 bis 200 000 Touristen, und der Tempel von Angkor Wat ist einer der größten Sakralbauten in mire.3Pompei

Pompeji – eine große antike römische Stadt, begraben unter einer Schicht vulkanischer Asche nach dem Ausbruch des Vesuvs 24. August 79. Es wird geschätzt, dass Pompeji von 20.000 Menschen und zu dieser Zeit bewohnt war, wurde er zu einem der wichtigsten Urlaubsziele der hohen römischen Gesellschaft. Es wurde im Jahr 1748 entdeckt, nachdem die archäologischen Ausgrabungen am Fuß des Vulkans durchgeführt. Es gilt als die am besten erhaltene antike Stadt bekannt. Seine jährlichen Besuche etwa 2,5 Mill. Turistov.2Atlantida

Atlantis – angeblich legendären Insel (Archipel oder sogar Kontinent) und möglicherweise eine alte Zivilisation, die Lage und deren Existenz nicht gefunden wird. Atlantis wurde von dem griechischen Philosophen Platon beschrieben, der Inselstaat, die von einer Naturkatastrophe (wahrscheinlich ein Erdbeben oder Tsunami), etwa 9000 Jahre vor der Zeit, in der er lebte zerstört wurde – das heißt, um 9500 vor Christus. e. Doch zahlreiche Expeditionen in einem Versuch, die verlorene Stadt zu finden haben nicht dazu geführt, zu jedem rezultatam.1Machu Picchu

Machu Picchu – der Name des architektonischen Komplexes im südlichen Teil des modernen Staates von Peru, von den Inkas im XV Jahrhundert. Von all den verlorenen Städten, die entdeckt und untersucht wurden, ist vielleicht kein geheimnisvolle als Machu Picchu. Im Jahr 1532 alle seine Bewohner auf mysteriöse Weise verschwunden. Machu Picchu wurde aufgegeben und blieb in Ruinen für fast 400 Jahre bis zu seinem 24. Juli 1911 nicht amerikanische Forscher Hayram Bingem erkennen. Spanische Konquistadoren kamen nicht nach Machu Picchu. Diese Stadt wurde nicht zerstört. Es bleibt unklar, oder die Zahl der Bevölkerung, noch der Zweck der Konstruktion, nicht einmal seinen richtigen Namen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.