Top 10 Mode-Handtaschen, Zeitlos

Taschen Legenden – Design-Modelle, die ein Maßstab für Stil und ein Vermögen wert worden sind. Hinter ihnen in langen Schlangen im Leerlauf stehen, schmieden sie, viele von ihnen des schönen Geschlechts in der Welt träumen. Solche Taschen sind komfortabel und stilvoll. Frauen, die in der Sammlung von ikonischer Tasche sind akzentuieren das Bild leicht und ohne Worte erklären ihren Status in der Gesellschaft. Die folgende Liste zeigt die zehn ikonischen Taschen der Modehäuser der Welt, erobert desyatiletiya.10Klassicheskaya Noe von Louis Vuitton

Designer Louis Vuitton wurde eine große Anzahl von Damentaschen geschaffen, die eine Legende geworden. Warum ist nur das Modell: Alma, Speedy, Neverfull. Im Jahr 1932, auf Antrag einer der Hersteller von Champagner wurde Noe Modell veröffentlicht, die eine andere Ikone Meisterwerk geworden ist. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Entwicklung von Produkten haben die Stärke und die Art gewesen, wie gezeugt wurde innerhalb der Beutel mindestens fünf Flaschen Wein zu setzen hatten. Für die Herstellung von neuen Optionen angewandt Noe berühmtes Leinwand-Monogramm. Dieses Modell in der modernen Welt wird als eine klassische Marke Louis Vuitton.9 «Tasche Traum» sein – Birkin Modell von Hermes

Birkin Bag – exklusives Zubehör Klasse „Lux“, veröffentlicht Hermes Marke im Jahr 1984. Eine der Versionen der Herkunft der Tasche besagt, dass einst Stilikone und Star der 80er Jahre Dzheyn Birkin ein Mitreisender Kapitel Marke Hermes geworden ist. Jane hatte keine Ahnung, wer neben ihr saß. Sprechen Birkin erwähnt, dass alle Versuche, einen praktischen Tasche ein Fehler entpuppte zu finden. Es war nur ein Gespräch zwischen zwei Passagieren, und das Ergebnis war der legendäre Modell Birkin. Jahre später wurde die Veröffentlichung von aktualisierten Versionen, Stil Produkte fast izmenilsya.8Elegantnaya Lady Dior

Eine weitere Tasche des Legende – Lady Dior von Christian Dior Französisch Modehaus sah die Welt im Jahr 1995, aber dann bekam sie Chouchou Namen, die ausschließlich für den ersten ledi.Madam Chirac – die Ehefrau des Präsidenten von Frankreich, war die erste, besitzergreifend, hat noch nicht verkauft worden, Handtaschen. Lady Dior hat beispiellose Popularität erreicht, als Madame Chirac ihre Prinzessin Diana vorgestellt. Tasche Diana wurde zu einer Must-Have-Accessoire für all säkular vyhodah.Lady Dior – den Namen, die Tasche nach dem Tod von Lady Di. erhalten Nun ist die Gestaltung des Kulttasche bleibt das gleiche: eine quadratische oder rechteckige Form, glatt oder gesteppt Lackleder, geprägt, kleine ruchki.7 „Bag-Geschichte» – Kelly-Modell von Hermes

Geschichte, Legende Kelly Taschen begann in den 30er Jahren. Dann rief sie Sac Dpches. Später wurde dieses Modell ein integraler Bestandteil eines jeden Bildes Grays Kelli und Prinzessin von Monaco werden. Nachdem Kelly versucht, von den Paparazzi runden Bauch zu verstecken, hinter der Marke Hermes Brieftasche versteckt. Im Jahr 1956 erschien das Foto in der Zeitschrift „Life“, dann hat sich das Modell sehr populär geworden und wurde zu Ehren des amerikanischen Kelly aktrisy.6 „hands-free“ umbenannt – ein Modell der Chanel 2.55

Lange genug Taschen waren nur an den Händen oder in der Hand, was unbequem war. 1955 war ein Wendepunkt Periode. Im Februar führte Koko Shanel das Modell 2.55. Name Handtasche wurde nach dem Datum und Jahr der Schöpfung genannt. Sein Design ist einfach. Kleine rechteckige gesteppte Handtasche mit verlängertem und tsepochkoy.Komfortnaya 2.55 kostenlos Modell wird die Hände frei, weil es bequemer war auf pleche.5Universalnaya Jackie O von Gucci zu tragen

Legendäre Tasche Jackie O wurde 1947 veröffentlicht zurück, aber es hat sich zu einem Kult nur in den 60er Jahren geworden. Die ehemalige erste Dame Zhaklin Kennedi lenkte die Aufmerksamkeit auf dieses universelle Modell mit stilvollen dizaynom.Jackie O durch Gucci durch getrimmten Trapezform, kurze Riemen, weiche Konturlinie und ein großes Modell zastozhkoy.4Povsednevnaya Bottega Veneta Hobo gekennzeichnet

Die weltweite Popularität des italienischen Modeimperium gebracht Bottega Veneto: Kupplung Knot, Cabat, Veneta Hobo. Creative Director der Marke behauptet, dass er lange war die Schaffung von Beuteln konzipiert, die eine Fortsetzung des weiblichen Körpers sein können. Modell Veneta Hobo – bequem und praktisch, hat es eine Low-Key-Eleganz. Er hat weiche runde Hüften, kurze Riemen und eine breite Front pryazhku.3Miniatyurnaya Baguette von Fendi

Am Ende der 90 Silvia Fendi, Erbe des italienischen Modehaus Fendi, beschlossen, eine Tasche zu schaffen, die sich leicht in unter dem Arm weg sein kann. Und sie gelungen. Baguette Modell ohne unter dem Arm gelegt Probleme, sowie das Französisch-Modell baget.2Transformiruemaya Le Pliage von Longchamp

Philippe Cassegrain Sohn Jean Cassegrain, Gründer des Französisch Modeimperium Longchamp, während in Japan, wurde von der Kunst des Papierfaltens fasziniert. Als er zurückkehrte, beschloss er, die Technik des Origami zu verwenden Taschen zu erstellen. So wurde Le Pliage Modell in den 70er Jahren mit geraden Linien, scharfe Winkel etabliert, und die Fähigkeit, sich selbst Größe Brieftasche zu verwandeln. Wie viel würde eine aktualisierte Version des Modells oder eine Marke produziert Longchamp, hat Le Pliage immer treu seine einzigartige dizaynu.1Neotrazimaya D-Tasche von Tods blieb

Die kultigsten Mode-Handtaschen gelten als das Modell D-Tasche sein. Dieses Modell wurde in den Jahren 1997 und benannt zu Ehren von Prinzessin Diana erstellt. Strikte Tasche beige Farbe und quadratische Form Dame Dee nahm immer für die Fahrt entlang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.