Top 10 Kältesten Orte In Der Welt

Im Folgenden finden Sie eine Liste von zehn der kältesten Orte auf der Erde. Auch empfehlen wir mit einem Rating der heißesten Orte in mire.10Rodzhers Pass kennen zu lernen

Rogers Pass – Pass, bei 1710 m über den Meeresspiegel erhebt. Es ist im US-Bundesstaat Montana. Es ist für seine Unzugänglichkeit bekannt ist, sowie einer der wenigen natürlichen Lebensräume von Grizzlybären, Steinadler und Seeadler. 20. Januar 1954 wurde hier die kälteste Temperatur in den Vereinigten Staaten außerhalb von Alaska aufgezeichnet – -57 ° C.9Fort-Selkirk

Fort Selkirk – ein verlassenes Handelsposten, befindet sich auf dem Yukon River, Kanada. Es wurde im Jahr 1848 und mehotorgovtsem Forscher Robert Campbell, später aber wegen schlechten Wetterbedingungen aufgegeben wurde gegründet. Fort Selkirk ist jetzt durch den Staat geschützt. Sie können es nur mit dem Boot oder dem Flugzeug erreichen. Der kälteste Monat ist der Januar und die niedrigste gemessene Temperatur betrug -58,9 ° C.8Prospekt Creek

Prospect Creek – ein kleines Dorf liegt 290 Kilometer nördlich von Fairbanks, Alaska, USA. Es ist die Heimat viele Bergtouren. Ich war einmal ein Lager für die Arbeiter beim Bau der Trans-Alaska-Pipeline. Praktisch das ganze Jahr durch niedrige Temperaturen dominiert. 23. Januar 1971 Rekordtief Temperatur aufgezeichnet wurde, die auf -62 ° C.7Snag betrug

Die siebte Platz in der Liste der kältesten Orte in der Welt nimmt Snag – eine kleine verlassene Siedlung, die ich im White River-Tal, 25 km östlich von Beaver Creek, Yukon, Kanada. Es wurde während des Goldrausches in Alaska gegründet. 3. Februar 1947 Rekordtemperatur wurde hier aufgenommen in der -63 ° C.6Aysmitte

Eismitte – Polarstation Expedition Alfred Wegener (1930-1931) an der Eisdecke Grönlands liegt in 402 km von der Küste entfernt. Die Mindesttemperatur während der Expedition aufgezeichnet war -65 ° C Die durchschnittliche Temperatur des kältesten Monat (Februar) -47 ° C 5Nortays

Die fünfte Platz in der Rangliste der kältesten Orte in der Welt nimmt Nortays – eine ehemalige Forschungsstation der britischen Expedition (1952-1954), geführt von Kapitän Dzheyms Simpson. Ich war auf der Eisdecke Grönlands. 9. Januar 1954 an der Station wurde die niedrigste Temperatur in Nordamerika registriert – -66,1 ° C.4Verhoyansk

Werchojansk – eine Stadt in der Republik Jakutien, am rechten Ufer des Flusses Yana gelegen, 675 Kilometer nördlich von Jakutsk, Russland. Mit einer Bevölkerung von 1173 Einwohnern (2014), ist Werchojansk eine der kleinsten Städte der Russischen Föderation. Die durchschnittliche Temperatur hier ist -14,7 ° C die niedrigste im Februar 1892 registriert wurde, und belief sich auf -69,8 ° C.3Oymyakon

Oymyakon – ein Dorf am linken Ufer des Flusses Indigirka in der Republik Jakutien, Russland. Nach den 2010 Jahren im Dorf ist die Heimat von 462 Personen. Oymyakon ist der kälteste bewohnte Punkt auf der Erde. Die niedrigste Temperatur wurde dort 26. Januar aufgenommen, 1926 und belief sich auf -79 ° C, aber nach inoffiziellen Angaben, die Temperatur in der Siedlung erreichte -83 ° C.2Plateau Bahnhof

Plateau Station – inaktiv amerikanische Forschungsstation, auf der antarktischen Polarplateau. Die durchschnittliche Temperatur in der kalten Jahreszeit (April bis Oktober) ist etwa -70 ° C, warm (von November bis März) – 40 ° C Die maximale niedrige Temperatur aufgezeichnet wurde 20. Juli 1968 und belief sich auf -86,2 ° C 1Vostok

Der kälteste Ort auf der Erde ist die russische (ehemals sowjetische) antarktische Forschungsstation, lag 1253 km vom Südpol – Osten. Die Station wurde 16. Dezember 1957 gegründet und wird gemeinsam von russischen, amerikanischen und Französisch Wissenschaftler eingesetzt. 21. Juli 1983 ist die niedrigste Temperatur auf dem Planeten, sie wurde war registriert -89,2 ° C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.