Top 10 Größten Burgen In Der Welt

Im Folgenden finden Sie eine Liste der zehn größten Burgen in der Welt durch Bereich. Auch empfehlen wir mit einem Rating der bekanntesten und unglaublichen Paläste mira.10Edinburgsky Castle kennen zu lernen

Edinburgh Castle – eine Burg, befindet sich auf der Spitze eines erloschenen Vulkans (Felsenburg) im Zentrum von Edinburgh, Schottland. Es ist die am zweithäufigsten besuchte Attraktion des Landes und ein wichtiges Symbol für Edinburgh und Schottland. Dies ist einer der wenigen bestehenden Festung, die eine militärische Besatzung hat. Doch heute ist es vor allem während der Zeremonien und offiziellen Paraden der schottischen Armee. Die erste Erwähnung der Burg stammt aus dem Jahr 1139 und ist mit der Herrschaft von König David I. assoziiert Auf seinem Territorium ist das älteste Gebäude in Edinburgh, in dem frühen XII Jahrhundert – die Kapelle von St. Margaret. Das Schloss erstreckt sich über eine Fläche von 35,737 Quadrat metrov.9Tsitadel Aleppo

Aleppo Citadel – eine Festung auf einem Hügel im historischen Zentrum der Stadt Aleppo im Norden Syriens gelegen. Dies ist der wichtigste Teil der Altstadt, die in der Welterbeliste der UNESCO im Jahr 1986. Die ältesten Gebäude auf dem Gelände des heutigen Schlosses auf einem 944 957 Jahre n gebaut wurden entfernt. e. Hamdaniden Herrscher des Sayf al-Daula genannt Dynastie. Heute ist die Zitadelle ist eine Touristenattraktion und zugleich Gegenstand von archäologischen Ausgrabungen und Untersuchungen. Sein Amphitheater wird oft für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Zitadelle von Aleppo erstreckt sich über eine Fläche von 39,804 Quadrat metrov.8Zamok Himeji

Himeji-Schloss – Schloss und Festungsanlage befindet sich auf zwei Hügeln Himeyama (45,6 m) und Sagiyama in Himeji, Präfektur Hyogo, Japan. Sie gilt als die am besten erhaltene Beispiel japanische Burgarchitektur Edo-Zeit. Es umfasst 83 Gebäude, sowie zahlreiche Verteidigungssysteme aus Holz gebaut. Sein Bau begann im Jahre 1333, als der Kommandant akamatsu norimura die erste Festung gebaut. Himeji-Schloss ist die größte und meistbesuchte Schloss in Japan. Es nimmt eine Fläche von 41,468 Quadratmetern. Eingeschlossen in die Liste der nationalen Schätze Japan und seit 1993 zum Weltkulturerbe Schloss YuNESKO.7Budayskaya

Buda Castle – Schlossanlage befindet sich in der Hauptstadt von Ungarn – Budapest. Das erste Gebäude auf dem Gelände des heutigen Schlosses wurde zwischen 1247 und 1265 Jahren der ungarischen König Bela IV gebaut. Seitdem diente das Schloss als Residenz für alle ungarischen Könige. In den Jahrhunderten, die jede des Herrschers gefolgt trug zum Bau des Komplexes, so seine Baustile von der Gotik bis zum Barock reicht. Das Schloss erstreckt sich über eine Fläche von 44,674 Quadratmetern und ist heute ein Museum, die die Geschichte von Budapest von der Gründung bis zum modernen epohi.6Spishsky Grad

Spissky Castle – eine der größten Burgen in Mitteleuropa, auf dem Gipfel von Tuff Berg (200 m) an der Zips Podhradie (Žehra Dorf), 15 km von der Stadt Levoca, Slowakei. Es wurde im XII Jahrhundert auf den Ruinen des Schlosses gebaut. Die älteste schriftliche Erwähnung davon stammt aus dem Jahr 1120 Jahren zurück. Im Jahr 1780 war die Burg ein schreckliches Feuer, und es wurde aufgegeben. Derzeit wird der größte Teil der Zipser Burg zerstört, aber auf seine Wiederherstellung funktioniert. Das restaurierte Teil des Komplexes ist ein kleines Museum zur Geschichte des Schlosses und mittelalterlicher Waffen gewidmet ist. Zipser Burg erstreckt sich über eine Fläche von 49,485 Quadratmetern. 5Hoenzaltsburg

Hohen – Festung auf dem Gipfel eines Berges gelegen Festung (120 m) in der Nähe der Stadt Salzburg, Österreich. Diese Sperrfläche von 54,523 Quadratmetern hat eine Breite von 250 m, eine Länge von 150 m. Es ist eines der größten mittelalterlichen Burg ganz Europas erhalten. Sein Bau begann später unter Erzbischof Gebhard von Salzburg I. im Jahr 1077 wurde die Burg mehrmals umgebaut, und wurde stark, allmählich in eine mächtige Festung verwandeln. Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts wurde es als Gefängnis genutzt, die Nazi-Aktivisten statt. Hohe Heute ist es ein Museum, das eine große Sammlung von Waffen aus verschiedenen Epochen hat. Es ist auch die zweitmeistbesuchte Touristenattraktion Avstrii.4Vindzorsky Castle

Windsor Castle – die Residenz des britischen Monarchen, auf einem Hügel im Tal der Themse, 34 km westlich von London, England. War der Eroberer, zwischen den Jahren 1070-1086 von William gebaut wird ständig erweitert und Ergänzungen durch spätere Herrscher zu konstruieren. Der Komplex von Windsor Castle, eine Fläche von 54,835 Quadratmetern, besteht aus Befestigungen, das Schloss und die Stadt. Es ist eine wertvolle Sammlung von Gemälden, Zeichnungen und Kunsthandwerk. Es ist das größte bewohnte Schloss des mire.3Prazhsky Grad

Prager Burg – die Burganlage, gelegen auf einem Hügel im Zentrum von Prag. Seit 1918 ist die offizielle Residenz des Präsidenten der Tschechischen Republik. Laut Guinness-Buch der Rekorde, die Prager Burg, eine Länge von 570 m, eine Breite von 130 m und eine Fläche von ca. 70.000 qm mit. M. sind die größten und am besten Burgen in der Welt erhalten. Seine Geschichte geht auf das Jahr 870, war es damals das Gebiet des modernen Komplexes auf Befehl der ersten historischen Prince Borivoj ich Tschechen zweitälteste Gebäude in der Tschechischen Republik errichtet wurde – Kirche Unseres Marii.2Mehrangarh

Auf dem zweiten Platz in der Rangliste der größten Burgen in der Welt Mehrangarh gelegen – verstärkung, befindet sich auf den Klippen von Marwar (123 m) in der Stadt Jodhpur, Rajasthan, Indien. Sein Bau begann mit der Gründung der Stadt im Jahr 1459. die meisten der erhaltenen Gebäude jedoch aus dem Jahr der Herrschaft von Maharajah Jaswant Singh (1638-1678). Es umfasst eine Fläche von 81,227 Quadratmetern. Derzeit Mehrangarh Schloss – Museum, das 1974 eröffnet wurde godu.1Malbork

Malbork – das Schloss in Malbork im Norden von Polen, an der Mündung des Weichsel, etwa 80 Kilometer von der Grenze zu Russland. Es wurde im Jahr 1276 von den Rittern des Deutschen Ordens gegründet und wurde in mehreren Etappen gebaut. In der Tat besteht der Komplex aus drei Schleusen getrennt durch Gräben und Türme. Das klassische Beispiel der mittelalterlichen Befestigung umfasst 143,591 Quadratmeter und ist die größte Burg der Welt und auch eines des eindrucksvollsten in Europa. Heute Marienburg – Museum, gebildet 1. Januar 1961. In mehr als 40 000 Exponate gesammelt arbeitet hauptsächlich von Skulptur, Malerei und Volkskunst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.