Top 10 Grausamsten Hinrichtungsmethoden

Von Anfang der menschlichen Geschichte, begannen die Menschen, die modernsten Methoden der Bestrafung zu erfinden Verbrecher zu bestrafen, so um, dass andere Menschen zu erinnern, und unter Androhung der Todesstrafe, zäh sie nicht wiederholen solche Aktionen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der zehn abscheulichsten Methoden der Ausführung in der Geschichte. Zum Glück, die meisten von ihnen nicht mehr ispolzuetsya.10Byk Phalaris

Brazen Stier, der auch als Kupfer Stier bekannt – altes Instrument der Strafe, erfand das Geländer von Athen im VI Jahrhundert vor Christus. Die Konstruktion war ein großes Kupfer bull, innen hohl ist, mit einer Tür auf der Rückseite oder von der Seite. Darin gibt es genug Platz, um eine Person zu beherbergen. Verurteilten wurde nach innen gesetzt, die Tür geschlossen, und unter dem Bauch Skulpturen steigen. Im Kopf und Nase waren Löcher, so dass Sie die Schreie eines Mannes nach innen zu hören, die aussah wie ein Knurren byka.Interesno, dass der Schöpfer des Kupfer Stier, Geländer, zuerst das Gerät in Aktion im Auftrag des Tyrannen Phalaris getestet. Geländer wurde aus dem Stier noch am Leben entfernt, und dann von einer Klippe abgesetzt. Von Phalaris, litt auch das gleiche Schicksal – Tod byke.9Poveshenie, Ausnehmen und Kasernierung

Gehenkt und gevierteilt – Methode der Hinrichtung, gemeinsam in England für den Verrat, die auf einmal die schrecklichste Verbrechen angesehen wurde. Sie gilt nur für Männer. Wenn eine Frau des Verrats beschuldigt wurde, sie bei lebendigem Leib verbrannt. Erstaunlicherweise war diese Methode erlaubt und nach unten drücken, bis 1814 goda.Pervym Fall wurde der Verurteilte zu einem Pferd hölzernen Schlitten gebunden und ihn an den Ort des Todes gezogen. der Täter dann aufgehängt und in nur wenigen Augenblicken vor seinem Tod aus der Schleife und auf den Tisch gebracht. Danach Henker kastriert und Opfer Ausnehmen durch das Innere auf die Augen des Verurteilten zu verbrennen. Abschließend wurde das Opfer enthauptet, und sein Körper wurde in vier Teile geteilt. Englisch offiziellen Samuel Pepys, Zeuge einer dieser Ausführungen ist, beschrieb es in seinem berühmten Tagebuch: „Heute Morgen habe ich den Kapitän Kattensa traf, dann ich zu Charing Cross kam, sah Major General Harrison gehängt, ausgeweidet und geviert. Er versuchte, so fröhlich, so viel wie möglich in der gegebenen Situation zu suchen. Es wurde aus der Schleife genommen, schnitt dann den Kopf und sein Herz nahm, um die Menge zeigt, die allgemeine Freude verursacht. Zuvor beurteilt er, aber jetzt hielt es für „Herkömmlicherweise alle fünf Teile des Gefangenen wurden auf verschiedene Teile des Landes geschickt, wo sie am Galgen als warnendes drugim.8Sozhzhenie trotzig gesetzt

Es gibt zwei Möglichkeiten, lebendig verbrannt werden. In dem ersten, band der Verurteilte an eine Säule und obkladyvali Holz und Reisig, so dass es in der Flamme verbrannt. Es wird gesagt, dass auf diese Weise wurde Jeanne d’Arc verbrannt. Ein andere Methode besteht darin, dass eine Person legt auf der Oberseite des Stapels aus Holz, Reisig und mit Seilen oder Ketten an den Pfosten zu binden, so dass die Flamme langsam stieg allmählich bedeckt all telo.Kogda Strafe Fach executioner Opfer in der folgenden Reihenfolge verbrannt durch: Knöchel, Hüfte und Arme, Rumpf und Unterarme, Brust, Gesicht und schließlich starb ein Mann. Unnötig zu sagen, es war sehr schmerzhaft. Wenn eine große Anzahl von Menschen zur gleichen Zeit verbrannt werden mußte, starben die Opfer von Kohlenmonoxid, bevor das Feuer sie erreichte. Und wenn das Feuer schwach war, sterben die Opfer in der Regel von Schock, Blutverlust oder Wärme udara.V neueren Versionen dieser Ausführung, gehängt die Verbrecher, und dann symbolisch verbrannt. Diese Methode der Hinrichtung wurde zum Verbrennen von Hexen in den meisten Regionen Europas verwendet, aber es war in England nicht verwendet. 7Linchi

Lynch – besonders gewundener Verfahren Tod durch kleine Stücke des Körpers für einen langen Zeitraum unterbrochen wird. Ich praktizierte bis 1905 in China. Opfer langsam die Arme, Beine und Brust abgeschnitten, bis am Ende nicht den Kopf abgeschnitten und durch das Herz gestochen. Viele Quellen behaupten, dass die Grausamkeit dieser Methode stark übertrieben ist, wenn sie sagen, dass die Strafe diese Hinrichtung, Journalist und Politiker Henry Norman, durchgeführt über mehrere dney.Sovremenny Zeuge beschreibt es so sein könnte: „Der Verbrecher an das Kreuz gebunden war, und der Henker, bewaffnet scharfes Messer, begann er, eine Hand voll von den fleischigen Teile des Körpers wie die Hüften und Brüste greifen, schneiden sie ab. Danach entfernte er die Gelenke und prominenten Teil des Körpers nach vorn, eines nach dem anderen, die Nase und die Ohren, Finger. Dann abgetrennten Gliedmaßen Stück für Stück in den Hand- und Fußgelenken, Ellbogen und Knie, Schultern und Hüften. Schließlich stach das Opfer durch das Herz, und schneiden Sie den Kopf“.6Kolesovanie

Das Rad, das auch als Catherine Wheel bekannt – mittelalterliche Vorrichtung zur Ausführung. Ein Mann, mit dem Rad verbunden. Dann brach der Eisenhammer alle großen Knochen des Körpers und zum Sterben zurückgelassen. Das Rad ist auf der Oberseite der Säule platziert, die Vögeln die Möglichkeit zu geben, manchmal sogar lebende Körper zu profitieren. Dies könnte für einige Tage weitergehen, bis der Mann von Schock oder obezvozhivaniya.Vo Frankreich starb eine gewisse Erleichterung in der Strafe vorgesehen, wenn vor der Festlegung ekzekutsii.5Svarenie in kochendem Wasser erwürgt Verurteilte

Condemned auskleiden, und in einem Bottich mit siedender Flüssigkeit (Öl, Säure, Harz oder Blei), oder in einen Behälter mit kalter Flüssigkeit angeordnet ist, die nach und nach erwärmt wird. Criminals an der Kette hängen konnte und in kochendes Wasser getaucht, bis sie starben. Während der Herrschaft von König Heinrich VIII, eine solche Strafe verraten Vergiftern und Haut falshivomonetchikov.4Sdiranie

excoriation implizite Strafe, bei dem der Täter mit dem Körper der ganzen Haut spielte, mit einem scharfen Messer, außerdem war sie für die gesamte Demonstration bleiben einzuschüchtern. Diese Strafe führt seine Geschichte seit der Antike. So wurde zum Beispiel der Apostel Bartholomäus Kopf nach unten gekreuzigt, und kozha.Assiriytsy wurde abgestreift von ihm mit Feinden geschunden, um zu zeigen, wer die Macht in den erfassten Städten besitzt. Die Azteken in Mexiko, hat Ritual excoriation oder Scalping erweitert worden, die in der Regel nach dem Tod von zhertvy.Hotya diese Art der Ausführung ausgeführt ist seit langem ein Fall in Myanmar war unmenschlich und verboten das Enthäuten, mit allen Männern im Dorf Karenni.3Afrikanskoe Halskette gegolten

Afrikanischer Halskette – Art der Ausführung, während die die Opfer getragen Autoreifen mit Benzin oder anderen brennbaren Stoffen gefüllt und entzündet dann .. Dies führte zu der Tatsache, dass der menschliche Körper in eine geschmolzene Masse verwandelt. Der Tod war äußerst schmerzhaft, und war ein schockierender Anblick. Diese Form der Strafe war in Südafrika in den 80er Jahren, die 90er Jahre des letzten veka.Afrikanskoe Halskette verwendet gegen mutmaßliche Straftäter „Volksgerichte“ established in schwarzen Townships als Mittel gemeinsam das Justizsystem der Apartheid (Rassentrennung Politik) zu umgehen. Auf diese Weise bestrafen wir Mitglieder der Gemeinschaft, die Mitarbeiter des Regimes, einschließlich der schwarzen Polizeibeamte, Vertreter der Stadt, sowie ihre Angehörigen und partnorov.Podobnaya Strafe beobachtet in Brasilien, Haiti und Nigeria, während der muslimischen protesta.2Skafizm betrachtet wurden

Scaphismus – altpersischen Methode der Hinrichtung, zu einem schmerzhaften Tod führen. Victim entkleidet und fest in dem schmalen Boot oder ausgehöhlten Baumstamm gebunden, und die oberen wurde mit demselben Boot bedeckt, so dass die Arme, Beine und den Kopf herausragen. Verurteilten mit Milch und Honig gewaltsam gefüttert, bis zu schweren Durchfall. Darüber hinaus beschmiert und Körper Honig. Nachdem diese Person erlaubte in einem Teich oder stehendes Wasser in der Sonne gelassen zu schweben. Eine solche „Container“, hat Insekten, die langsam aufgefressen Fleisch und verzögert darin Larven, was zu Gangrän angezogen. Um die Qual zu verlängern, könnte das Opfer jeden Tag gefüttert werden. Schließlich trat der Tod, wahrscheinlich aufgrund einer Kombination von Dehydratation, Unterernährung und septischem shoka.Soglasno Plutarch ein solches Verfahren in 401 BC. e. Mithridates ausgeführt wurde, getötet Cyrus der Jüngere. Er starb unglücklich, nur 17 Tage später. Inder – Ein ähnliches Verfahren wurde von den Indianern verwendet. Sie banden das Opfer an einen Baum, rieb ihn mit Öl und Schmutz und ließ die Ameisen. Normalerweise ist die Person starb an Austrocknung und Verhungern, ein paar dney.1Raspilivanie

Verurteilen diese Ausführung kopfüber aufgehängt und vertikal in der Mitte des Körpers ausgesägt, beginnend von der Leiste. Da der Körper des Kopf war, hatte das kriminelle Gehirn eine konstante Versorgung mit Blut, das, trotz des großen Blutverlustes, erlaubte es ihn, wurde in dem Nahen Osten, Europa und Teilen Asiens verwendet eine lange Zeit in soznanii.Podobnaya Strafe zu bleiben. Es wird angenommen, dass das Sägen eine beliebte Methode der Ausführung des römischen Kaisers Caligula war. Die asiatische Version dieser Ausführung, sägte der Mann den Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.