Top 10 Gefährlichsten Städte Der Welt

Reise um die Welt, eine gute Möglichkeit, Ihren Urlaub zu verbringen, aber nicht alle der Stadt, wie sie in der touristischen Broschüren beschrieben. Jede Großstadt hat seine Probleme, aber in einigen Städten das Problem ist viel schlechter als die andere. So überprüfen Sie die Liste der zehn gefährlichsten Städte in mire.10Zhuan Pessoa

Joao Pessoa – eine Stadt und Hauptstadt des Bundesstaates Paraiba in Brasilien. Es ist eine der grünsten Städte der Welt mit mehr als 7 Quadratkilometer (2,7 Quadrat-Meilen) von Waldflächen, an zweiter Stelle nach Paris in Frankreich. Leider hat João Pessoa eine hohe Kriminalitätsrate – 100 000 Einwohner entfallen etwa 72 Morde in god.9Barkisimeto, Venezuela

Barquisimeto – die größte Stadt und Hauptstadt des Bundesstaates Lara, im Nordwesten von Venezuela. Die Stadt ist ein wichtiges Industrie-, Handels- und Verkehrszentrum des Landes. Es hat eine große Anzahl von Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen. Aber, seltsam genug Barquisimeto Platz neun zu den gefährlichsten Städten der Welt, wie fast jeden Tag in der Stadt vorsätzlich begangen ubiystvo.8Nuevo Laredo, Mexiko

Nuevo Laredo – eine Stadt Grenze im Bundesstaat Tamaulipas, Mexiko. Laut Statistik Morden in Nuevo Laredo treten vor allem in der Nacht, aber Verbrechen wie Entführung, Carjacking und Raub können rund um die Uhr auftreten. Die Hauptursache für Verbrechen in der Stadt ist, dass die Stadt von den Vereinigten Staaten und die Drogenkartelle konkurrieren um die Kontrolle des Drogenhandels in den Vereinigten Staaten begrenzt. Nach veröffentlichten Berichten von 2006 und 2014 in der Stadt von 60 000 Menschen getötet wurden. Wenn Sie Nuevo Laredo besuchen werden, sollten Sie gut bekannt und dicht bevölkerten Straßen bleiben und nicht reisen nochyu.7Kali, Kolumbien

Im siebten Platz in der Liste der gefährlichsten Städte der Welt ist die Stadt Cali, die im Westen von Kolumbien befindet. Viele der Städte auf dieser Liste sind in Lateinamerika, und das aus gutem Grund. Gewalt durch Drogenkartelle ist reich an vielen dieser Städte und Cali in Kolumbien ist keine Ausnahme. Da fast 80 Morde pro 100 000 Einwohner pro Jahr, es ist nicht ein sehr sicherer Ort. Im Februar 2012 veröffentlichte das US-Außenministerium eine formelle Warnung an Touristen in Cali. Warnung sagt einen starken Anstieg der Kriminalität und „Terrorismus“ .6Torreon, Mexiko

Torreon – Stadt im Bundesstaat Coahuila im Norden von Mexiko, ist eine der wichtigsten Industrie- und Wirtschaftszentren des Landes. Trotz der Tatsache, dass Kriminalität und den Drogenhandel in dieser Stadt organisierte es nicht so verbreitet wie in anderen mexikanischen Städten, aber es ist immer noch einer der größten Exponenten – 87 Morde pro 100 000 Einwohner. 5Karakas, Venezuela

Caracas offizieller Name von Santiago de Leon de Caracas – die Hauptstadt und größte Stadt von Venezuela. Es hat eine der größten Exponenten der gezielten Tötungen in der Welt – 122 Morde pro 100 000 Einwohner pro Jahr. Die meisten Morde und andere Gewaltverbrechen bleiben ungelöst. Caracas ist unter täglichem Druck von Drogenkartellen, Straßenbanden und bewaffneten Raubüberfällen. Die armen Vierteln, die die Hügel der Umgebung von Caracas decken – sehr gefährlich. Bewohner und Besucher sollten immer nacheku.4Syudad Juarez, Mexiko sein

Ciudad Juarez, in der Vergangenheit genannt Paso del Norte – eine Stadt im nördlichen Bundesstaat Chihuahua, an der Grenze von Mexiko und den Vereinigten Staaten. Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Kartellen von Sinaloa und Juárez haben zu zahlreichen Morden und die Zunahme der Kriminalität in der Stadt geführt. Es gibt 100 000 Einwohner von 130 Morde. Auch in der Gewalt hat für zhenschin.3Maseyo, Brasilien dramatisch in den letzten zwanzig Jahren stark zugenommen

Maceio Stadt – die Hauptstadt des Staates Alagoas, Brasilien. Maceio ist die gefährlichste im Land und übertrifft damit sogar Rio de Janeiro, berühmt für seine Slums, wo es keine Infrastruktur und sehr hohe Kriminalität. In der Stadt 100 000 Einwohner entfallen 135 Morde in god.2Akapulko, Mexiko

Acapulco, der vollständige Name von Acapulco de Juárez – eine Stadt Port im Bundesstaat Guerrero, 380 km (240 Meilen) südwestlich von Mexiko-Stadt, Mexiko. Die Stadt ist vor allem bekannt als eine der ältesten und bekanntesten Badeorte von Mexiko. Es rangiert an zweiter Stelle unter den gefährlichsten Städten der Welt. Es gibt 100 000 Einwohner von 140 Morde pro Jahr. Sezierte oder verstümmelte Leiche wurde am Strand gefunden, als ein gemeinsames Auftreten in diesem Port gorode.1San Pedro Sula, Honduras sein

San Pedro Sula – die zweitgrößte Stadt in Honduras. Diese Stadt führt die Liste der gefährlichsten Städte der Welt. Es gibt 100 000 Einwohner 169 Tötungsdelikte – im Durchschnitt mehr als drei Morde pro Tag. Verschiedene Quellen haben die Stadt San Pedro Sula genannt „Hauptstadt Mord.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.