Top 10 Der Besten Museen Der Welt

Nachfolgend finden Sie eine Bewertung der zehn besten Museen der Welt. Natürlich ist diese Liste nicht erschöpfend, ist es nur unsere subjektive Meinung. so poehali.10Reyksmyuseum

Rijksmuseum – National Museum of Art, das sich auf dem Museum- in Amsterdam, Niederlande. Es ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wurde im Jahr 1800 in Den Haag gegründet, aber im Auftrag des Königs von Holland Lui Bonaparta (Napoleons Bruder Napoleon I) im Jahr 1808 nach Amsterdam transportiert. 8000. Stück der Kunst und Geschichte, darunter berühmte Gemälde Yana Vermera, Frans Hals, Rembrandt und seine Schüler im Museum ausgestellt. Der Hauptort in einem der berühmtesten Gemälde der Welt gewidmet Ausstellung – „Nachtwache“ von Rembrandt. Es enthält auch eine kleine asiatische kollektsiya.9Nyu Yorker Museum of Modern Art

Museum of Modern Art – Museum of Art, im Jahr 1929 gegründet. Das Hotel liegt in Midtown Manhattan in New York City. Viele Menschen die Sammlung des Museums von Meisterwerken der weltweit besten finden Sammlung der modernen westlichen Kunst – das Museum hat mehr als 150 000 Einzelwerken, sowie 22 000 Filme, 4.000.000 Fotos, 300 000 Exemplare der Bücher und Zeitschriften, 70.000 Künstler-Dateien. Die Sammlung umfasst Werke, ohne die es unmöglich ist, die Kunst des XX Jahrhunderts vorzustellen – „Sternennacht“ von Van Gogh, „Der Tanz“ Anri Matissa „Les Demoiselles d’Avignon“ von Picasso, „Die Beständigkeit der Erinnerung“ von Salvador Dali „Vogel im Raum“ Constantin Brancusi. Dies ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von New York, die jährlich 2.670.000 erhält. Posetiteley.8Smitsonovsky Institute

Smithsonian Institution – ein Komplex von Museen und Forschungszentren, liegt vor allem in Washington, DC, USA. Wurde im Jahr 1846 durch den Willen des englischen Chemikers und Mineralogen James Smithson vermachte sein Vermögen an die Gründung „Erhöhung und Verbreitung von Wissen.“ Smithsonian umfasst 19 Museen, Zoo und 9 Forschungszentren, die mehr als 140-Mühle enthalten. Artefakte (Kunstwerke, Artefakte und Proben) .7Muzey Natur London

Auf der siebten Zeile in der Liste der besten Museen der Welt Museum of Natural History entfernt. Dies ist einer der drei großen Museen, befindet sich in South Kensington, London. Die Sammlung umfasst mehr als 70 Millionen Artikel, sortiert in 5 Hauptbereiche: Botanik, Entomologie, Mineralogie, Paläontologie und Zoologie. Beste für seine Sammlung von Dinosaurier-Skelette bekannt, insbesondere das berühmte Skelett von Diplodocus (Länge 26 Meter) in der zentralen Halle, sowie interessante mechanische Modell tirannozavra.6Prado

Prado – Art Museum and Art Gallery in Madrid, der Hauptstadt Spaniens. Mit mehr als 1,8 Millionen Besuchern pro Jahr ist das Museum eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Madrid. Es wurde im Jahr 1819 gegründet. Seine Sammlung umfasst heute rund 7.600 Gemälde, 1000. Skulpturen, 4.800 Drucke und etwa 8 Tausend. Weitere Kunstwerke und historische Dokumente. Hier ist es eine der besten und umfassendsten Sammlungen der Welt des Gemäldes europäischen Meister aus der Zeit des XVI-XIX, wie Bosch, Velazquez, Goya, Murillo, Zurbarán, El Greco und andere. 5Uffitsi

Uffizien – die weltberühmte Kunstgalerie, in Florenz, in der Nähe der Piazza della Signoria, Italien. Dies ist eines der ältesten Museen in Europa, und auch einer der größten und bedeutendsten Museen der europäischen Kunst. Hier sind Hunderte von Meisterwerke von Künstlern wie Giotto, Botticelli, Leonardo da Vinci, Raffael, Giorgione, Tizian und Fra Filippo Lippi und viele andere. Unter der Sammlung von Gemälden dominiert von italienischen und flämischen Schulen. Es gibt auch eine Galerie von Selbstporträts von berühmten Künstlern (1600 Arbeitsplätze) und alter skulptur.4Gosudarstvenny Hermitage

Die Staatliche Eremitage – eine der größten Kunst weltweit und kulturhistorische Museum, das sich in St. Petersburg, Russland. Es wurde 1764 von Catherine II die großen und für die Öffentlichkeit zugänglich in 1852. Die Gesamtfläche des Museums gegründet sind 127 478 m². Sammlungen nehmen einen großen Komplex von sechs historischen Gebäuden entlang Palace Embankment. Die Eremitage hält mehr als 2,7 Millionen Kunstwerke aus verschiedenen Epochen, Ländern und Völkern, die die Kultur der Welt Tausende von Jahren. Es enthält auch die größte Sammlung von Gemälden der Welt. Jedes Jahr ist das Museum von etwa 4 Millionen chelovek.3Britansky Museum besucht

British Museum – das wichtigste historische und archäologisches Museum des Vereinigten Königreiches, in Bloomsbury, London. Es wurde im Jahre 1753 über die Erhebung der Arzt und Wissenschaftler Sir Hans Sloane und für die Öffentlichkeit zugänglich 15. Januar 1759 gegründet. Die ständige Sammlung umfasst etwa 8 Millionen Exponate, die die Kulturgeschichte der Menschheit seit der Antike bis in die Gegenwart dokumentieren, darunter zahlreiche Zeichnungen, Stiche, Medaillen, Münzen und Bücher aus verschiedenen Epochen. Umfangreiche ethnographischen Sammlungen des British Museum enthält Kunstwerke aus Afrika, Amerika, Ozeanien, etc. Die bekanntesten Exponate sind :. ägyptischen Mumien, Skulpturen aus dem Parthenon in Athen, der Rosetta Stone, die Portland Vase, Sutton Hoo Schätze und viele drugie.2Luvr

Louvre – Museum of Art, die Hauptattraktion der Stadt, befindet sich im Herzen von Paris am rechten Ufer der Seine. Es ist eines der größten und am meisten besuchte Museum der Welt (9,26 Millionen Besucher im Jahr 2014). 10. August 1793 geöffnet wurde. Ist ein Komplex von Gebäuden mit einer Gesamtfläche von 60 600 Quadratmetern, die 35000 zeigt. Kunstwerke von der Antike bis in die Mitte des XIX Jahrhunderts. Alle Exponate sind unterteilt in acht Kategorien Altes Ägypten, altes Nahen Osten, Altes Griechenland, Das alte Rom, islamische Kunst, Skulptur, Malerei, Kunsthandwerk, Zeichnung und Grafik. Alles in allem enthält etwa 300.000 eksponatov.1Metropoliten Museum im Louvre Sammlung

Metropolitan Museum – das älteste und größte Kunstmuseum in den Vereinigten Staaten. Das Hotel liegt am östlichen Rand der Stadt New York. Es wurde 1870 gegründet und eröffnete für die Öffentlichkeit am 20. Februar 1872. Die ständige Sammlung von mehr als zwei Millionen Werke enthält, in siebzehn Abteilungen gegliedert. Das Museum beherbergt Meisterwerke des alten Ägypten, Griechenland und Rom, Westeuropa (Italien, Frankreich, Flandern, Holland, England, Deutschland, etc ..), dem Nahen und Fernen Osten. Hier sind enzyklopädischen Sammlungen gespeichert, Sammlungen von Musikinstrumenten, Kostüme und Accessoires, berühmte Interieur, Waffen und Rüstungen, Gemälde und Skulpturen von fast allen europäischen Meister, und eine umfangreiche Sammlung von amerikanischen und moderne Kunst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.