Top 10 Der Beste Spieler Aller Zeiten

Fußball wird von Millionen von Menschen gespielt, aber nur wenige werden zu echtem Legenden-Spiel, das auch viele Jahre nach seiner Pensionierung bewundert wird. Es ist dank ihr Talent und die Fähigkeit, ein Team und Teams Gegner beherrscht haben, die prestigeträchtigsten Trophäen zu gewinnen. Treffen Sie die zehn besten Spieler aller Zeiten.

10. Eusebio

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Portugiesischer Fußball mosambikanische Herkunft Eusebio da Silva Ferreira Eusebio, besser als einfach Eusebio bekannt, erschrecken die Gegner in der Mitte des letzten Jahrhunderts als Teil von Benfica und der portugiesischen Nationalmannschaft. Er bylneobychayno schnell und sehr technischen Spieler exzellente Ballkontrolle, die konnte die Abwehr des Gegners in Fetzen einhändig brechen und Tore schießen. Es war durch seine Bemühungen Benfica 11 Mal Meister von Portugal und gewann den Europapokal, und das Team war in der Lage, in das Halbfinale der WM 1966 zu erhalten.

9. Gerd Müller

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Gerd Müller kann nicht technische Kontrolle eines Fußballspieler genannt werden, aber er hatte einen fantastischen Start und ein phänomenales Spuren Scoring-Flair, immer mich an der Stelle, wo im nächsten Moment der Ball in dem Strafraum rivalisierenden landete und nahm jeden Fehltritt Gegner ein Tor zu erzielen. Er gewann gegen Deutschland und Bayern, alles zu wissen, was nur von Fußball träumen kann, aus dem Titel des Landes beginnt und mit der WM und Europa-Cup endet. Insgesamt in Pflichtspielen war Gerd Müller der Lage, Ziele in 1216 zu punkten und wurde in der Welt eine der besten Torschützen. Einen Rekord für die deutsche Nationalmannschaft durch das Spielen hacken mehr Tore als in 62 Spielen gehalten Spiele erzielte 68 Tore.

8. Franz Bekenbauer

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Franz Bekenbauer bester Verteidiger aller Zeiten. Die besten Jahre des Fußballs verbrachte in den Reihen der Bayern, die sich viermal Landesmeister und dreimal über dem Kopf des European Champions Cup angehoben. Nicht weniger erfolgreich war seine Karriere in der Nationalmannschaft, die mit ihm auf einmal wurden Welt- und Europameister. Franz Bekenbauer lesen perfekt das Spiel zu zerstören Gegner Aktionen angreifen, wenn nötig, das Spiel und die Durchlaßrichtung des Angriffs seines Teams überprüft pasami.

7. Alfredo Di Stefano

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Argentinien Zauberer Alfredo Di Stefano auf dem Fußballplatz in der Mitte des letzten Jahrhunderts zu glänzen, für eine Reihe von Argentinien gekommen, kolumbianischen und spanischen Clubs und Teams aus diesen Ländern. Feinste Stunde kam Fußballschuhe zu Real Madrid wechselte, wo er schnell eine unbestrittene Autorität wurde, spielte 396 Spiele und erzielte 307 Tore. Alfredo Di Stefano hatte keine beeindruckenden Dimensionen, aber sehr viel durch das Feld bewegt in die Mitte verlagert und die Flügel und aktiv in der Verteidigung zu helfen, die eine echte Revolution für die Zeit war. Footballer war sehr hart, gut gespielt mit beiden Füßen und war sehr technisch.

6. Johan Kroiff

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Johan Kroiff Vertreter der goldenen Generation des niederländischen Fußball, ein Symbol der gesamten Fußball, großes Gefühl sowohl in Angriff und Verteidigung werden. Seine besten Jahre, die er für Ajax und Barcelona verbrachte spielen, als ein Teil davon wurde eine neunfache Landesmeister, gewann drei der europäischen Meistervereine Cup drei Mal und erhielt den ‚Goldenen Ball‘. Hier ist ein Fußballer mit der Nationalmannschaft war nicht so viel Glück, zweimal Johan Kroiff einen Schritt beendet weg die WM und Europa aus zu gewinnen.

5. Cristiano Ronaldo

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Der Star von Real Madrid und Portugiese Cristiano Ronaldo ist wahrscheinlich eine der vielseitigsten Offensiv-Spieler in der Geschichte des Fußballs, die hervorragende physikalische Form und Geschwindigkeit hat, Dribblings und Technik, die Sie ein paar Spieler zu einem Zeitpunkt, schlagen können, die fast jede Position schlagen Gates beide Füße. Er sammelte und gewann alle Trophäen, die nur aus Fußball träumen können, mit Ausnahme der Weltmeisterschaft.

4. Zinedine Zidane

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Der beste Spieler in Europa und Frankreich Zinedine Zidane betrachtet. wurde die WM 1998 Finalspiele, begann der beste Fußballspieler das Jahr, in dem der Kopf erzielte zwei Tore und die „Champions League“ im Jahr 2002, die das Siegtor erzielt. Aber in der WM 2006 Finale wird mit einem Header Marko Materatstsi erinnert werden, wonach er wurde das Feld verwiesen und sein Team verloren im Elfmeterschießen. Die besten Jahre, Zinedine Zidane verbrachte für Juventus und Real Madrid zu spielen. Footballer hatte immer sehr gute physische Kondition und besitzen eine hervorragende Technik Besitz des Schwertes, Wunder auf dem Fußballplatz durchführen, die das Publikum begeistert.

3. Diego Maradona

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Argentinischer Fußballer Diego Maradona Armaando sehr zweideutige Persönlichkeit. Genius, Arbeit Wunder auf dem Fußballplatz, und der gewöhnliche Mensch im Leben, stehen kotoryq den Test nicht nach Ruhm und Geld. Es war sein Talent für den Sieg der Nationalmannschaft von Argentinien bei der WM 1986 geführt und erlaubt „Napoli“ ein Führer des italienischen Fußballs zu sein, ständig den Titel behauptet. Aber Drogensucht ruiniert die Karriere des großen Sportlers. Die letzten Jahre Maradona als Profi-Spieler, von unaufhörlichen Skandalen begleitet. Uniform-Stil des Spiels war die Geschwindigkeit der argentinischen, exzellenten Feld Vision, eine Technik, gut platzierten Schuss von dem rechten Fuß, aufgeladen und innovative Techniken zu kämpfen, die Rivalen zu einem Deadlock setzen.

2. Lionel Messi

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Der Führer der „Barcelona und der argentinischen Nationalmannschaft, gilt als der Top-Torschütze der Geschichte des Fußballs sein. Er ist der einzige Spieler in der Welt vier Mal in Folge besser Torjäger „Champion League“ zu werden und die ersten Person haben vier „Goldenen Ball“ in einer Reihe erhalten. Darüber hinaus wurde er der jüngste Spieler 200 Tore in der „Champions League“ ein Tor und hat die längste Reihe von Zielen in der „Champions League“ erzielt. Lionel Messi ist fantastisch Kontrolle über den Ball buchstäblich aus heiterem Himmel die Situation zugunsten seines Teams zu ändern, die Rakete das Ziel zu brechen oder eine filigrane Kugel zu geben. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels war es die zweiten bestbezahlten Fußballer der Welt.

1. Pele

Top 10 der beste Spieler aller Zeiten

Der größte Fußballer aller Zeiten, gilt als Wunderkind brasilianische Edson Arantes do Nasimeentu, gemeinsam genannt Pele sein. Football-Spieler begannen professionell im Alter von 16, bald spielen eine Maschine zu werden, um Ziele Rivalen Entsetzen über das Tor. Sein Stil war die unglaubliche Geschwindigkeit und Geschicklichkeit, die er die gegnerische Mannschaft auf dem Boden schlagen durfte, mit der Lage und die Liebe zu geben. Pele gewann drei Fußball-WM, von denen zwei seinem Team nach vorne wirken Wunder auf dem Feld geführt, und man wegen der Verletzung auf der Bank saß. Football-Spieler in seiner Karriere erzielte in Pflichtspielen 1291 Ziele dieser Datensatz bisher niemand töten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.