Top 10 Der Beste Designer Der Welt

Die einflussreichsten Modedesigner der Welt durch ihre eigenen Talente bilden das gesamte Mode-Imperium, den Ton für die Welt der Mode seit Jahrzehnten. Im Folgenden finden Sie eine Liste der zehn besten und bekanntesten Designer der Welt, prägte die moderne Art und Weise. 10Donatella Versace

Donatella Versace (geboren am 2. Mai 1955) – der berühmte italienische Modedesigner, die jüngere Schwester des Gründers des Modehauses Versace – Dzhanni Versache. Nach dem Mord an den großen Designer im Jahr 1997 geerbt Donat 20% der Anteile Vice President und Chefdesigner des Unternehmens zu werden. Seine erste Kollektion in einem Jahr und drei Tage präsentiert nach dem Tod seines Bruders im Juli 1998, was beweist, dass die Zukunft des Modehaus Versace in guten Händen ist. 9Donna Karan

Donna Karan (geboren 2. Oktober 1948) – amerikanische Modedesigner, der Schöpfer der weltbekannten Marken Donna Karan und DKNY. Seine erste Sammlung von Kleidung für Frauen Seven Easy Pieces ( «Seven Simple Things“), die später legendär und verherrlicht Donna wurden im Jahr 1985 eingeführt. Das einzigartige Konzept dieser Kollektion liegt in der Tatsache, dass jede Frau sollte in Ihrem Kleiderschrank Grund für ihre sieben wesentlichen Dinge umfasst. Sowohl die Donna sagt, dass sie nie ein luxuriösen Outfits schaffen wollten – ihre Kleider sind für jeden etwas dabei. 8Kelvin Klein

Achter Platz in der Liste der zehn besten Designer der Welt nimmt Calvin Richard Klein (* 19. November 1942) – eine recht kontroverse amerikanische Modedesigner, der Gründer von Calvin Klein Inc, gilt als einer der Pioniere der „unisex“ -Stil. Calvin begann die ersten in der Welt auf den Laufstegen zu präsentieren und verkaufen, um teure „Designer-Jeans“, die später verherrlicht wurde. 7Tom Ford

Tomas Karlayl Ford (* 27. August 1961) – amerikanische Modedesigner, Regisseur und Drehbuchautor. Anerkennung gefunden in der Modebranche, sowohl von der Öffentlichkeit und von Kollegen während als Direktor des Designs arbeiten (und später Creative Director) in den Gucci Unternehmen. Auch bekannt Formulierung des Films nominee „Oscar“ – „A Single Man“ Im Jahr 2006 gründete er seine eigene Marke unter dem Namen „Tom Ford“, die Herrenbekleidung, Sonnenbrillen und Accessoires produziert. 6Per Cardin

Per Karden (geboren 2. Juli 1922) – Französisch Modedesigner italienischen Herkunft, ist einer der einflussreichsten in der Geschichte der Mode. Per Karden ist bekannt für seine Avantgarde-Stil bekannt ist, bevorzugt, abstrakte, geometrische Formen, oft die weibliche Linie zu ignorieren. Ist der Besitzer von mehreren Restaurants in New York, Peking, London, er gehört auch zu der Lacoste Schloss im Departement Vaucluse. Im Jahr 1950 gründete er das Modehaus und seine eigenen patentierten mehr als 500 Erfindungen, sind sie hohe Stiefel, farbige Strümpfe, Mini-Tuniken und t. D. 5Ralf Lauren

Ralf Loren (geboren 14. Oktober 1939) – amerikanische Modedesigner, Philanthrop und Geschäftsmann, einer der reichsten Menschen der Welt (sein Vermögen wird auf 7,5 Milliarden Dollar geschätzt). „Legend of American Art und Weise“, wurde der Titel verliehen. Im Jahr 1967 gründete er die Firma Polo Ralph Lauren, und im Jahr 1968 veröffentlichte seine erste Kollektion von Herrenmode. Seit 1971 begann die Frauen Kleidung Linie Design zu studieren. Unter dem Markennamen der eigenen, Ralf Loren macht auch Heimtextilien, Accessoires, Parfum und PET-Produkte. 4Kristian Dior

In der vierten Zeile in der Rangliste befindet sich Christian Dior (21. Januar 1905 – 23. Oktober 1957) – Französisch Modedesigner, der Gründer des Modehauses Christian Dior, die zu den zehn teuersten Bekleidungsmarken in der Welt ist. Seine erste Kollektion von Kleidung genannt New Look, die den weltberühmten Designer gebracht und machten eine Revolution in der Welt der Nachkriegs Mode, führte Christian 12. Februar 1947. 3iV Saint Laurent

Iv Anri Don Mathieu Saint Laurent (1. August 1936 – 1. Juni 2008) – der berühmte Französisch Modedesigner, der Gründer des Modehauses Yves Saint Laurent (Saint Laurent Paris). Eingeführt in der Art und Weise Frauen Elemente der männlichen Garderobe – Lederjacken, Stiefel auf dem Oberschenkel und Smokings. Die erste in der Welt begann in ihren Shows dunkelhäutige Mannequins zu verwenden. Im Laufe seines Lebens litt Yves Saint Laurent von Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen. Oft wird er die Behandlung in einer psychiatrischen Klinik unterziehen. Er starb an Gehirnkrebs in seiner Residenz in Paris. 2Dzhordzho Armani

Dzhordzho Armani (* 11. Juli 1934) – Italienische Modedesigner, der Gründer von Giorgio Armani SpA. Mit einem Vermögen von 8,5 Milliarden US-Dollar ist es eines der reichsten Männer in Italien. Seine erste Modekollektion im Jahr 1974 vorgestellt. Seit den frühen 80er Jahren produziert Parfums, Accessoires, Uhren und Schmuck. Es ist Mitinhaber des Hotels, die 1 bis der 39. Etage des höchsten Gebäudes der Welt nimmt – Wolkenkratzer Burj Khalifa. 1Koko Chanel

Koko Shanel (19. August 1883 – 10. Januar 1971) – der berühmte Französisch Modedesigner kann die wichtigste Figur in der Geschichte der Mode des XX Jahrhunderts, Gründer des Modehauses Chanel. eine Damenmode taillierte Jacke und kleine schwarze Kleid strenge eingeführt. Im Jahr 1921 schuf er das Parfüm „Chanel Nº 5“, die in der Welt iconic geworden sind und werden bis heute verwendet. Coco Einfluss war so stark, dass das Time Magazine sie in der Liste der 100 einflussreichsten Menschen des zwanzigsten Jahrhunderts aufgenommen, der einzige Vertreter der Modewelt in der Rangliste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.