Top 10 Der Berühmtesten Italienischen Hunderassen

Italienischer Kennel Club verfügt über mehr als ein Jahrhundert. Im Laufe der Jahre hat er alle Anstrengungen unternommen, die höchsten Ergebnisse italienische Kynologie auf der Weltbühne zu erreichen. Dies sind 10 bekanntesten Rassen von Hunden, die in Italien erschienen und Zeit wirklich wahr Vierbeiner cheloveka.10Neapolitansky Mastiff bleiben

Mastino Napoletano – ein mächtiger Riese, der für seine Größe fällt; Widerristhöhe – 65-75 cm, Gewicht – 60 bis 70 kg. Die Rasse stammt aus den Kriegshunden des antiken Roms. Es leitet sich speziell für den Schutz. Dieser engagierte Besitzer und nicht-aggressive Hund – ein großer Verteidiger und ein treuer Freund. Das Tier ist nicht geeignet für die wegen des Gewichts in einer Familie mit kleinen Kindern zu halten und großen gabaritov.9Bolonez

Diese Rasse ist in Russland als Französisch lapdog bekannt. Bolognese – dekorative Hunderasse, gezüchtet in Norditalien, vor allem in der Provinz Bologna, daher der Name. Sie sind sehr anhänglich, immer glücklich sein Meister zu dienen. Dieser Hund wird nicht wütend über Nichtigkeiten, im Gegensatz zu anderen Arten von Schoßhunden. Bolognese – Zimmer Zuchthunde, die für eine angemessene Versorgung bietet. Höhe 20-30 cm, Gewicht 4,5-7 kg.8Levretka

Andere Hundenamen – italienischer Windhund. Elegante Hunderasse seit der Römerzeit bekannt. Diese kleinen Kreaturen sind unglaublich loyal zu seinem Herrn, so neigen dazu, ihre ganze Zeit zu verbringen, neben ihm. Die Besonderheit der Rasse – ein zerbrechliches Skelett-System. Ihr Wachstum ist 32-38 cm, Gewicht: – 5-kg.7Maremmo Abruzzi Shepherd

Maremma – eine alte italienische Hunderasse. Diese mobile Tier große Körper, die immer mit einer besonderen Würde gehalten wird. Hund Aggression ist nicht angeboren, sondern Maremma Wache hat alle Qualitäten: Mut, Sorgfalt und Wachsamkeit. Da Hunde dieser Rasse durch Stolz geprägt ist, von Experten nicht empfehlen Anfängern Maremma beginnen. Aber die Unabhängigkeit des Tieres würde den ohnehin schon schwierigen Prozess der Erziehung erschweren. Ihr Wachstum erreicht 65-73 cm, 35-45 Gewicht kg.6Lagotto-Romagnolo

Die erste Erwähnung der Rasse stammt aus dem sechzehnten Jahrhundert. Lagotto Romagnolo verwendet auf dem Wasser für die Jagd auf das Tier dicke wasserdichte Unter hat. Auch dank des unglaublichen Geruchssinn, beinhalten sie oft die Suche nach Trüffeln. Lagotto Romagnolo liebt alle Haushalte, aber für Außenstehende werden mit Argwohn betrachtet Aktien. Ihr Wachstum ist 43-48 cm, Gewicht 13-16 kg. 5Kane Corso

Cane Corso – es ist die 100% italienische Hunderasse. Breed Name übersetzt aus dem Lateinischen als Verteidiger. Es wird angenommen, dass der Cane Corso der Nachkomme eines Wachhunds sind, die in den Gräbern des alten Roms dargestellt. Es ist ein gutmütiger Charakter des Tieres mit einem kämpferischen Temperament unterbrochen. Vierbeinigen Tier erkennt die Besitzer von nur einer Person. Dieses Merkmal der Rasse muss im Prozess der Ausbildung in Betracht gezogen werden, sonst unerfahrene Hundebesitzer eine Menge unnötigen Ärger bekommen. Ihre Höhe 64-68 cm, Gewicht 45-50 kg.4Italyansky Spinonen

Geschichte der Rasse stammt aus dem mittelalterlichen Italien. Spinone Italiano ist – die beliebteste Rasse italienische Jagdhund ist außerhalb des Landes fast unbekannt. Temperament Spinonen entspricht voll und ganz auf seine Erscheinung. Er ist muskulös und großer Hund, der einen Charakter aus gehärtetem Kämpfer hat. In diesem Spinone ist Italiano nicht abgeneigt, um zu täuschen und mit den Kindern zu spielen. Ihre Höhe beträgt 60-70 cm, Gewicht – 32-37 kg.3Italyansky Brakk

Zuverlässige Informationen über das Aussehen dieses Hundes ist jedoch nicht die italienische Canine Organisation die Wiederherstellung der Rasse in den 30-er Jahren des letzten Jahrhunderts unternahm. Italienischer Windhund – ein anmutiger und intelligenter Jagdhund, nicht geeignet für die Sicherheit zu Hause ist, aufgrund der übermäßigen Güte und Freundlichkeit. Ihre Neugier kennt keine Grenzen. Tier toleriert kaum die Einsamkeit und Mangel an Aufmerksamkeit. Ihr Gewicht erreicht 25-40 kg, Höhe 58-67 sm.2Volpino Italiano

Volpino Italiano – Miniatur Hunderasse aus Italien ursprünglich. Im Aussehen ähnlich einem Volpino deutschen Spitz. Es gibt auch eine leichte Ähnlichkeit mit dem Pommerschen Lulu. Volpino Italiano sind bekannt für ihre ungewöhnlichen Bellen. Hunde dieser Rasse ist durch Fröhlichkeit und Vitalität aus. Ihre edle Optik beeindruckt selbst die abgestandene Person. Das Tier kann leicht an den städtischen Einstellungen angepasst werden. Widerristhöhe von 25 bis 30 cm -. 4,5 kg.1Bergamskaya Shepherd

Dies ist eine der ältesten und angesehensten italienischen Rassen von Hunden. Schäfer erhielt weltweiten Ruhm durch sein Haar, das aussieht, als ob es speziell insbesondere Geißeln verfilzt ist. Trotz der Tatsache, dass die Bergamo Shepherd Ausgang als Arbeits Rasse, weil es wunderbar Freund und Begleiter stellte sich heraus. Es ist ein unabhängige und ein guter Hund, liebenswerte kleine Kinder und regelmäßige körperliche brauchen Bewegung und geistige Anregung. Bergamo Schäferhund ist für das Leben in einer Wohnung nicht geeignet. Widerristhöhe – 60 cm, Gewicht – 32-38 kg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.