Top 10 Abscheulichsten Menschliche Parasiten

Das Wort Parasit kommt aus dem Griechischen. Parasitos – Schmarotzer. Parasite genannt Organismus, der auf Kosten eines anderen Organismus lebt, die so genannte Host. Die Liste (mit Fotos) Im Folgenden der zehn am meisten gefürchteten Schädlinge cheloveka.10Klopy

Es ist Ektoparasiten von Menschen und warmblütigen Tieren glaubt – auf ihrem Blut ernähren. in den Vertiefungen von Möbeln Leitet nächtliche und im Laufe des Tages versteckt, in den Ritzen der Wände, unter den Tapeten, Kleidung, Bücher, Betten, Elektronik, im Schatten und warmen Plätze in den Zellen von Tieren und Vögeln. Es gibt keine Bugs Nest, wie Ameisen, aber sie neigen dazu, an sicheren Orten, näher an die Quelle pischi.Net wissenschaftlichen Beweise zu sammeln, dass Bettwanzen Krankheit übertragen können. Der größte Schaden für die Menschen, die sie bringen ihre Bisse, berauben normale Ruhe und Schlafes, wodurch die Fähigkeit des Menschen zu reduzieren. Darüber hinaus in einigen Fällen kann Bisse verursachen Hautausschläge, Allergien oder werden psychotraumatische faktorom.9Vshi

Diese Parasiten sind in der ganzen Welt zu verbreiten. Mund Läuse geeignet sind, die Haut und die Host krovi.Chelovecheskaya Saugen Laus zu durchstechen, ist ein Träger von gefährlichen Krankheiten wie Typhus und rezidivierenden tif.8parazity Blutegel

Subklassen-Ringelwürmer der Klasse Belt. Die meisten Vertreter leben in Süßwasser-Reservoire. In der Welt gibt es etwa 500 Arten von Blutegeln von ihnen in Russland etwa 62 Arten lebt. Blutegel Blutzuführungs Vertebraten, Mollusken, Würmern und dergleichen. D. Auch gibt es Arten, die nicht Blut Zuführ- und Schlucken Extraktion vollständig (z.B. Moskitolarve, Regenwurm). Der Blutegel Darm, Blut langsam verdaut wird, so gesättigt, kann der Arzt ohne Nahrung lange bleiben – etwa eineinhalb goda.7Kleschi

Der siebte Platz in der Liste der schrecklichsten menschlichen Parasiten nehmen Zangen. Es ist eine Unterklasse der Klasse von Arthropoden arachnids. Die größte Gruppe in der Klasse: derzeit mehr als 48.000 beschriebenen Arten. Zecken verursachen Krankheiten bei Menschen und Haustieren – Acariases und können nach wie vor über den Biss einer Vektor-übertragenen Krankheiten übertragen werden. Eine solche Form als Hyalomma Lage genannt hämorrhagisches Fieber Crimea- Kongo.6 Parasiten Flöhe menschliche tödliche Krankheit zu infizieren

Detachment von Insekten mit vollständiger Verwandlung blutsaugende, sind häufig Träger verschiedenen Erreger von Menschen und Tiere. Flöhe haben einen sehr speziellen Mundwerkzeug, die für Durchstechen der Haut und Blut nasasyvaniya des Trägers. Es gibt mehr als 2380 Arten von Flöhen. Sie sind auf allen Kontinenten, einschließlich der Antarktis gefunden. Sie gehören zu den gefährlichsten Insekten mira.5Moskity

Verteilt hauptsächlich in den Tropen und Subtropen, gehören zu den gefährlichsten Kreaturen des Amazonas betrachtet. Vektoren von menschlichen und tierischen Krankheiten, insbesondere – Leishmaniose, Carrion-Krankheit und phlebotomusfieber (Fiebermücke). Mückenstiche verursachen flebotodermiyu.4parazity Ascaris

Große, runde Würmer, kann ihre Länge ergreife 40 cm. Die am häufigsten betroffenen Organe des Magen-Darm-Trakt, wodurch ascariasis. Lieblingslebensraum für Erwachsene ist in Ordnung kishka.Askaridy – bisexuell Würmer. Frauen von Ascaris vielleicht eines Tages eine mehr als 200 Tausend yaits.3Chelovecheskie Viehbremsen produzieren

Sie leben in Mittelamerika. In ihrer Entwicklung durchlaufen sie verschiedene Phasen, von denen eine – Maden. Maden leben im Fleisch seines Herrn und führt eyu.Simptomy Fund nicht sehr schwierig ist. Da die Larven ernähren sich von dem Fleisch seines Herrn, immer mehr und mehr. Loch, die Larve seine Wirtsgewebe isst dient Atemwege. Alle paar Minuten hat sie aus dem Loch teilweise kommen zu atmen. „Der Atemdurchgang“ auf dem menschlichen Körper wird oft rot und opuhshim.2parazity Bandwürmer

Es beschrieb etwa 3500 Arten von Bandwürmern. Einige Arten – sind gefährlich für den Menschen; Krankheiten, die durch sie verursacht werden cestodosis genannt. Die Symptome der Bandwurm-Infektion, ist es sehr schwierig, zu bestimmen, denn oft gibt es keine äußeren Zeichen sind, die eine Infektion für eine sehr lange Zeit anzeigen würde. Tapeworm wächst in der Länge von 1 Meter auf, was in der Dünung des Opfers den Magen und ein Gefühl der ständigen Hunger. Wenn sie unbehandelt bleiben, können diese Parasiten seit Jahrzehnten in hozyaine.1Ankilostomy leben

Hookworms werden durch Kot übertragen. Eier schlüpfen innerhalb einer Woche und biegen in die Larven, die seit Monaten im Boden der Erde oder Kot leben können. Bei Kontakt mit den Menschen, in der Regel durch die Beine, wird der Wurm ihren Weg auf den Host-Venen zum Herzen macht und bekommt schließlich in die Lungen und in den Dünndarm. Einmal im Darm ist die Schnecke an der Wand befestigt und beginnt das Blut des Wirtes zu essen. Dies kann zu Anämie, starke Bauchschmerzen führen, Durchfall, Verstopfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.