10 Interessante Naturphänomene

Hier finden Sie eine Liste von einigen der interessantesten Naturphänomene, die in 2011 und 2012 aufgetreten. Die Liste wird nach Kriterien wie Seltenheit und unikalnost.Par über das Schwarze Meer, Rumänien

Dieses spektakuläre Foto wurde in Rumänien gemacht. Es fängt den Geist von einer unglaublich schönen Blick auf den Dampf über dem Schwarzen morem.Zvuki ausgeht, unter dem Eis des Schwarzen Meeres, UkrainaEtot Ton, ähnlich wie die Art, wie jemand Nägel Kratzbrett. So klingt es more.Pautina gefroren auf den Bäumen, Pakistan

Eine unerwartete Nebenwirkung von Überschwemmungen in einigen Teilen von Pakistan war, dass Millionen von Spinnen Bäume geklettert, von dem steigenden Wasserstand wegzuzulaufen. Wegen der Größe der Flut und die Tatsache, dass das Wasser für eine lange Zeit nicht gehen fast alle Bäume wie kokony.Ogon + Tornado BraziliyaRedky Phänomen sah aus, als ein „Feuersturm“ bekannt war, auf der Kamera in Aracatuba aufgezeichnet, ein paar Jahren. Die tödliche Kombination von hohen Temperaturen, starke Winde und Feuer verursacht ein Wirbelsturm ognya.Odin der extremsten Tornados in Japan aufgetreten. Im Jahr 1923 zerstörten die große Kanto Erdbeben teilweise die Stadt Tokio und Yokohama und Umgebung. Das Erdbeben wurde von einem riesigen Wirbelwind des Feuers verursacht, die 38.000 Menschen in nur fünfzehn minut.Bereg im Schaum Cappuccino, England getötet

Im Dezember 2011 im Badeort Cleveleys, Lancashire im Westen von England, wurde der Strand mit Meerschaum bedeckt. Nach Einschätzung von Experten wird Seeschaumgummi von Fett und Protein-Molekülen durch die Zersetzung von winzigen Meerestieren (Phaeocystis) erstellt. Der Schaum wird durch den starken Wind gebildet, die die verrottenden ostanki.Sneg die älteste Wüste der Welt hebt – Namibia, Afrika

Seltene Schnee in Teilen Afrikas, fielen im Juni 2011. Precipitation dauerte von 11 Uhr bis Mittag. Meteorologen sagten, dass die niedrigste Temperatur, bei meteorologischen Stationen aufgezeichnet, Stadt Otjozondjupa dieses Tages 7 Grade Tselsiya.Vodovorot in der Nähe von Oarai Port minus war, Japan

Unglaublich riesige Whirlpool, die mehrere Stunden dauerten, schien die Ostküste von Japan nach tsunami.Dramaticheskie Tornados aus, Tornado AvstraliyaChetyre Mai 2011 an der Kamera vor der Küste von Australien gedreht wurden. Ein sehr interessantes Naturphänomen geschaffen für Aufsehen unter den Anwohnern, seit über 45 Jahren, von denen einige in der Region gelebt und haben nie einen Tornado gesehen. Vier Tornado erreichte eine Höhe von etwa 2000 metrov.Massivnaya Staubsturm, Phoenix, Arizona, USA

Ein riesiger Sturm des Staubs, die Phoenix im Jahr 2011 verschlungen. Sandsturm – auch als haboob bekannt – entstand in Tucson und in einigen Bereichen hat 80,5 km erreicht. in der Breite und 3 km. in der Höhe, bevor in Phoenix ankommen. Der Umfang und die Menge an Staub ist sehr ungewöhnlich für einen solchen Sturm roda.Vulkanichesky Asche auf dem See Nahuel Huapi, ArgentinaInitsiatorom diese interessante Naturerscheinung war der stärkste Ausbruch des Puyehue Vulkan – in der Nähe der Stadt Osorno, Süd-Chile. Nordostwinde trugen die Asche über benachbarte Argentinien, als Folge wurden einige Teile des Sees Nahuel Huapi mit einer dicken Schicht vulkanischer Asche bedeckt. Im Gegensatz zu der Asche, die nach der Verbrennung von Holz oder anderen Materialien bleibt, vulkanische Asche enthält Glasteilchen, so ist es hart und abrasiv Material, ist es in Wasser nicht löslich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.