10 Interessante Fakten Über Die Rasse Hunde Chihuahua

Die Chihuahua Rasse wurde im Jahr 1997 bekannt, nachdem ein Hund namens Cutie (Gidget) Millionen gefesselt, mit in der Werbung Taco Bell. Seitdem erschien Chihuahua in Filmen, Fernsehsendungen und sogar in der Regenbogenpresse, die oft von Handtaschen von Prominenten vorsteht. Die Chihuahua Rasse ist eine der ältesten und beliebtesten Rassen der Welt. Sie sind absolut furchtlos, haben eine gute Antwort und sind sehr aktiv. Also, unten ist eine Liste von 10 interessanten Fakten über die Rasse Hunde chihuahua.Poroda Chihuahua häufig im Stand der Technik bezeichnet werden

Chihuahuas sind oft in der Kunst seit 200 vor Christus ausgestellt. e. vor allem in Mexiko. Diese Rasse ist in einem Fresko Sandro Boticelli „Szenen aus dem Leben von Moses“ dargestellt, die in der sixtinischen Kapelle im Vatikan befinden. war auch in den Werken von berühmten Künstlern wie Vittore Carpaccio, Pietro Longhi, Sir Edward Landseer und Anri De Toulouse-Lotreka.Sobaki Chihuahua leben länger als Hunde anderer Rassen vorhanden züchten

Kleine Hunde sind in der Regel länger als größere Rassen zu leben. Aber Chihuahua steht wirklich unter anderem heraus. Die Lebenserwartung eines Vertreter des Chihuahua ist 10 bis 18 Jahre alt, aber es gibt Menschen, die zwanzig und bolee.Chihuahua treu nur eine Person gelebt haben

Typischerweise kleine Rasse Hunde sehr leicht in Kontakt mit den Mitgliedern der Familie, aber ihre Loyalität ist nur auf einen bestimmten cheloveku.Chihuahua Kontakt nur mit anderem Chihuahua

Grundsätzlich erhalten sie nicht mit anderen Hunden zusammen – wenn diese Hunde Chihuahuas sind. Diese kleinen Hunde sind sehr aggressiv auf andere porodam.Nekotorye Leute argumentieren, dass die Chihuahua eine Reihe von Krankheiten heilen

Obwohl es keine wissenschaftlichen Beweise für diese Tatsache ist, aber viele Besitzer von Chihuahuas bestehen auf der Tatsache, dass kleine Hunde auf magische Weise einige allgemeine Krankheiten heilen kann, einschließlich astmu.Chihuahua als einmal ein heiliges Tier

Die Azteken und Tolteken sicher, dass sie nicht verehrt, aber kleine Hunde sind ein wichtiger Teil ihres religiösen Lebens. Hunde geopfert oft vor ihrem Besitzer gestorben ist, denn das ist der Tierbesitzer ging ins Jenseits zhizni.Dlya Rasse gefallen würde es keinen Standard für die Charakterisierung von Wolle

Die meisten Arten haben ähnliche Eigenschaften, ob es Farbe, Länge oder Textur Fell ist. Aber Wolle Chihuahua gibt es keinen Standard. Ihr Fell kann so kurz oder lang sein. Sogar ein Wurf Welpen können verschiedene Mantel. Es wird angenommen, dass der Hund longhaired weiche und bewohnbar gladkoshorstnogo und gladkoshorstnye – aktiv und temperamentnee.U Chihuahua großes Gehirn

Wenn man sich die Größe ihrer Köpfe schauen und vergleichen sie mit den Proportionen des Körpers, dann, natürlich, dominiert Chihuahua alle andere porodami.Chihuahua älteste Rasse in Nordamerika

Vorfahren der Chihuahua ist ausgestorben Zwergrasse betrachtet – Techichi, die ein wichtiger Teil der Maya-Kultur war. Aber waren Techichi Hunde ein wenig mehr als ein modernes chihuahua.Chihuahua die kleinste Hunderasse der Welt

Chihuahua ist die kleinste Hunderasse von dem American Kennel Club (AKC) anerkannt. Die größten Vertreter dieser Art erreichen etwa 23 Zentimeter in der Höhe und wiegen etwa sieben Kilogramm. Es ist nicht zu leugnen, dass es Hunde und kleiner in der Welt, aber diese sind isoliert „Designer“ Hunde, die künstlich gezüchtet wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.