Top 10 Der Seltensten Schlangen Der Welt

Wir präsentieren unsere Liste der Top 10 am meisten bedrohten Arten von Schlangen der Welt. Das Wort „selten“ ist, werde ich diese Art von Schlangen bringen, die als gefährdet und sind am Rande des Aussterbens aufgeführt sind. Wenn Sie interessiert sind, können Sie die Liste der zehn giftigsten Schlangen in mire.10gadyuka Wagner (Wagner Viper) lesen

Habitat dieser giftigen Viper betrachten Osttürkei und Nordwesten Iran. Diese Schlangen lieber auf einer Höhe von mehr als 1.500 Metern über den Meeresspiegel regeln, Fels- oder grasigen rayonah.Vid als gefährdet eingestuft (seit 2008) aufgrund der Reduzierung der Lebensräume durch Konstruktion stauen, sondern auch, weil die Vipern und Wagner gefangen als exotische Haustiere verkauft. Nach einigen Quellen ist bekannt, dass die Wildpopulation von etwas weniger als 2500 osobey.9Bothrops alcatraz

Gefährliche giftige Viper, die nur auf einer kleinen Insel vor der Küste von Süd-Ost-Brasilien, weit weg von der Küste von Sao Paulo lebt. Insel Gesamtfläche von nur 1,35 km. . Sq M, ist eine der vier Inseln des Archipels Alcatrazes.Tochnaya digit erhaltene Exemplare dieser Schlangen – ist unbekannt, obwohl es wurde festgestellt, dass sie in der ostrove.8gremuchaya Schlange Insel Santa Catalina (Santa-Catalina-Klapperschlange) weit verbreitet sind

Das etwas kleinere (bis zu 73 cm. Länge), eine relativ passive Schlange lebt nur auf Santa Catalina-Insel im Golf von Kalifornien. Dies ist einer der wenigen Klapperschlangen, die am Ende des Schwanzes nicht klappern. Es wird angenommen, dass seine Rassel in einem Versuch, verloren hatte, um besser auf die Zahl verringert sich sehr schnell an die umgebende srede.Ih weil wilde Katzen aufzunehmen, die auf Schlangen Beute. Darüber hinaus mit der Reduzierung ihrer Hauptbeute (Hirsche Maus), gibt es Befürchtungen, dass die Bevölkerung dieser seltenen Schlange kann mehr bolshe.7Antiguan Racer sinken

Ist ungiftig, harmlose Schlange, die sich nur auf Bird Island vor der Küste von Antigua, der Karibik zu finden sind. Er gilt als einer der seltensten Schlangen der Welt. Doch in den letzten 15 Jahren getan durch Schutzbemühungen haben die Menge von 50 bis etwa 500 Tiere erhöht. Die Bemühungen waren die Beseitigung von Ratten und Mungos avian ostrova.6Gadyuka Darevsky

Viper Darevsky – Art der seltenen Giftschlangen, die nur im Nordwesten Armeniens und im Nordosten der Türkei leben, vorzugsweise auf einer Höhe von 3000 Metern über dem Meeresspiegel. Die Schlange ist extrem selten. Bei der letzten Zählung in der freien Natur gibt es nur etwa 500 osobey.5Korotkonosaya Seeschlange

Der fünfte Platz in der Liste der seltenen Schlangen nimmt Korotkonosaya Seeschlange. Es kommt in einem kleinen Gebiet vor der Küste von North West Australien. Mein ganzes Leben lang (ca. 10 Jahre) ist auf See durchgeführt, die am häufigsten unter den Korallenriffen. Hier warten sie auf die Beute und verstecken sich vor Feinden. Sie ernähren sich von kleinen Fischen. Das Gift dieser Schlangen ist einer der am meisten gefürchteten unter dem Meer zmey.4Drevesny Mascarene Boa (Round Island Boa)

Auch bekannt als die Mascarene Boa Schlegel – ungiftige Schlange, die nur auf einer kleinen Insel lebt, rund genannt, befindet sich in der Nähe der Insel Mauritius im Indischen okeane.V 1996 gab es nicht mehr als 250 Personen, aber zum Glück sind jetzt in ihren die Zahl erhöhte sich auf etwa 1.000 zhivotnyh.3Crotalus durissus Unicolor

Giftschlange, fand nur auf der Karibik-Insel Aruba, nahe der Küste von Venezuela. Ihre Lebenserwartung beträgt bis zu 20 Jahre. Die Nahrung besteht hauptsächlich aus Nagetieren, Vögeln und Wild yascherits.V gibt es nur 230 Erwachsene und gefangen enthält etwa 100 und setzt sich allmählich umenshatsya.2Gadyuka Orlova (Orlov Viper)

Diese Schlange hat einen dreieckigen Kopf und lange Reißzähne. Gefunden nur auf dem Berg Popeye in der Region Krasnodar. Er ernährt sich von Mäusen, Eidechsen, Frösche und wilde nasekomymi.V weniger als 250 geschlechtsreife Individuen von zmei.1Lucia Racer Snake

Leben nur auf einer kleinen Insel vor der Küste von St. Lucia. Diese Schlangen sind nicht giftig, wachsen weniger als 1 Meter in der Länge. Typischerweise hellbraun zu einem markanten braunen Streifen, der vom Hals bis zum Schwanz erstreckt. Seit 1936 dachte er ausgestorben, aber im Jahr 1973 wurde wieder entdeckt. Es ist eines der seltensten Tiere der Welt. In der Welt gibt es nur 18 Arten auf der Insel leben.