Top 10 Am Wenigsten Erforschten Orte Auf Dem Planeten

Die Menschen glauben, dass dank fortschrittlichen Technologien und Errungenschaften in der Technik, haben wir alles auf dem Planeten Erde entdeckt und erobert. Aber diese Meinung ist falsch. Die folgende Liste beschreibt kurz die 10 am wenigsten erforschten Orte auf planete.10Grenlandsky Eisdecke

Grönländischen Eisschildes – Eisdecke Fläche von 1.710.000 km. q., die etwa 80% der Oberfläche von Grönland. Es ist die zweitgrößte Eisdecke in der Welt, nach dem antarktischen Eisschildes. Die durchschnittliche Dicke des Eises ist 2135 Meter und maximal 3 km. Das älteste Eis in Grönland hat ein Alter von 110.000 let.Nekotorye Wissenschaftler sagen voraus, dass der Klimawandel auf das Schmelzen des Eises in weniger als ein paar hundert Jahren oder früher führen könnte. Wenn alle 2850000 km. sq. Eisschmelze, wird es zu einem globalen Anstieg des Meeresspiegels von 7,2 MW August 2013 führt Wissenschaftler aus Calgary, Bristol und Urbino (Italien) Universität unter dem Eis von Grönland entdeckt – die längsten Schlucht in den Bergen von Kolumbien Zemle.9Severnye

Kolumbiens nördliche Berge sind so gut wie die von Wissenschaftlern unerforscht, weil in diesen Bergen viele Gruppen von Banditen und Guerilla-Gruppen zu verstecken. Aber mit jedem neuen erfolgreichen Expedition Wissenschaftler entdecken neue Arten von Flora und Fauna bisher nicht bekannt. Zum Beispiel, eine Unterart der Vögel im Jahr 2010 wurde in der Familie Tanager und 2006 Unterart Yariguies Pinsel Finch.8Dozhdevye Wäldern im Amazonas gefunden

Amazonas-Dschungel – die größte Tropenwald der Welt, die insgesamt 5,5 Millionen km. sq. und erfasst das Gebiet von neun gosudarstv.V Dschungeln noch von Stämmen unberührt von der Zivilisation bewohnt, sowie eine sehr große Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Leider mit einem Zimmer mit Blick für das Gebiet unter der Besiedlung und Landwirtschaft Amazonas-Dschungel zu machen ist in einem alarmierenden skorostyu.7Papua zerstört – New Guinea

Papua – Neuguinea – ein Land des östlichen Teil der Insel Neuguinea belegt. Die Fauna und Flora von Neu-Guinea ist sehr vielfältig. Auf der Insel von Zeit zu Zeit fand neue Arten von Tieren und Pflanzen. Die Forscher erkennen an, dass viele andere unbekannte Spezies, die noch unentdeckt bleiben auf dieser Insel leben. 6Namibiya

Die Republik Namibia – ein Land im südlichen Afrika mit einer Bevölkerung von 2.358.163 Menschen (2013 Schätzung), die Fläche von 824.300 km zu besetzen .. sq. Als einer der am dünnsten besiedelten Länder Afrikas. Namibia ist ein riesiges Gebiet mit einer Bevölkerungsdichte von 2,2 Personen. / Km. sq. (Zum Vergleich: in Russland 8,39 Pers. / Km. Sq., Ukraine 72.34 Pers. / Km. Sq., 123 Menschen in Polen. / Km sq.). Namibia nimmt zu Recht den fünften Platz in der Rangliste der zehn am wenigsten erforschten Orte auf planete.5ostrova Tristan da Cunha

Tristan da Cunha – ein Archipel im Südatlantik. Es ist eines der entlegensten bewohnte Insel der Welt. Die Insel hat eine permanente Bevölkerung von 264 Personen auf der Hauptinsel Siedlung leben Edinburgh der sieben Meere. Die Insel ist 7 km.4Severo Ostsibirien (und die Halbinsel Kamtschatka)

Die vierte Platz in der Liste der am wenigsten erforschten Orte auf dem Planeten nimmt Sibirien. Sibirien – eine Region im Nordosten von Russland befindet, die ungefähr 70% des Landes. Die Durchschnittstemperatur in der Nordost-sibirischen beträgt 10 ° Tselsiya.3gora Gangkhar-Puensum

Gangkhar-Puensum – Berg in Bhutan. Der höchste Punkt unclimbed Menschen in der Welt, über 2990 Meter hoch. „Unbesiegt“, weil Bergsteigen, wurde aber im Jahr 1994 aufgrund übernatürlich Glauben von der Regierung verboten. Obwohl vor dem Verbot waren vier popytki.2Antarktika

Starke Winde, Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt, Schneefelder und Eisdecken, all diese Fakten über die am wenigsten studierte Kontinent der Erde – die Antarktis. Viele Forscher schien für viele Jahre seines Lebens, die Geheimnisse des harten kontinenta.1Mariansky Trog zu lernen

Marianengraben – Pacific tiefer Trog der tiefste aller in der Welt bekannt ist, neben den Marianen. Es wurde zum ersten Mal entdeckt und im Jahre 1875 von einem britischen Korvette „Challenger“ untersucht, dann erreicht er die Tiefe 8367 Meter. Der Hohlraum 2550 km Länge, eine Breite von 60 km, die Tiefe von fast 11 km. Ohne Zweifel, erkundeten die am wenigsten Marianengraben Platz auf dem Planeten für das Recht des ersten Platz in unserer Bewertung zu besetzen.