Top 10 Geheimnisvollste Stätten Der Welt

In der Welt eine große Anzahl von alten Denkmälern gibt es gebaut, um die Götter, Könige zu ehren, religiöse Führer und so weiter. D. Während die meisten dieser Denkmäler sind von Wissenschaftlern und Historikern sorgfältig untersucht worden, einige von ihnen sind alte und geheimnisvoll, dass wir noch nicht wissen, warum wurden sie gebaut und zu welchem ​​Zweck serviert wurde. Im Folgenden finden Sie eine Liste von zehn mysteriösen dostoprimechatelnostey.10Kurgan Cahokia (The Cahokia Mounds)

Cahokia Name des Dorfes von nordamerikanischen Indianern, die auf dem Gebiet der modernen Stadt von Collinsville, Illinois, USA (jetzt eine Gruppe von 109 Schubkarren) einmal existierten. Barrows sind auf dem Gebiet von etwa 9 Quadratmetern. km.Arheologi glauben, dass die Stadt wurde um 650 AD irgendwo gegründet. e., erweist sich als ein komplexes Netzwerk von Endlagern, dass es durch eine blühende Gemeinschaft bewohnt war. Es wurde auf 40.000 Menschen geschätzt, dass zu Hause auf ihrem Höhepunkt war die Stadt, es ist die bevölkerungsreichste Siedlung in Amerika bis zur Ankunft evropeytsev.9Nyugreyndzh (Newgrange) machen

Es ist die älteste und berühmteste prähistorische Stätte in ganz Irland betrachtet. Newgrange ist ein Grab, das von der Erde, Holz, Ton, Stein etwa 3100 vor Christus errichtet wurde. e. (Etwa 1000 Jahre vor dem Bau der Pyramiden in Ägypten). Es besteht aus einem langen Gang, die Kameras zu überqueren führt, die offenbar als Gräber verwendet wurden, wie sie Steinbecken gefüllt eingeäschert Reste enthalten. Die Besonderheit von Newgrange ist die starke und überraschenden Design, das die Struktur half zu bewahren vollständig wasserdicht ist und zu diesem den.Arheologi wissen, dass Newgrange als Grab verwendet wurde, aber warum und für wen bleibt noch zagadkoy.8Terrasnye Ausbildung in den Ryukyu-Inseln (Die Yonaguni Monument)

Von all den berühmten Sehenswürdigkeiten in Japan, ist vielleicht kein geheimnisvoller als die Unterwasserreihenformation in der Nähe der Insel Yonaguni gelegen, die westlichste Gruppe der Ryukyu-Inseln. Sie wurden 1987 von einer Gruppe von Tauchern zufällig entdeckt, die die Bevölkerung von Haien beobachtet. Unmittelbar nach der Entdeckung der Reihenbildung zahlreiche Kontroversen verursacht – ob sie natürliche Formationen sind oder künstliche proiskhozhdenie.Pamyatnik einer Reihe von Felsformationen, mit gleichen Linien und rechten Winkeln, einschließlich massiven Plattformen und große Steinsäulen, die in einer Tiefe von 5-40 unter Wasser liegen, besteht metrov.7Geoglify Nazca (The Nazcalinien)

Nazca-Linien sind eine Reihe von geometrischen und riesige geschweifte Geoglyphen auf dem Plateau geschnitzt in Nazca-Wüste, Peru. Sie besetzen eine Fläche von etwa 80 km. Es wurde angeblich in der Zeit zwischen 200 vor Christus hergestellt. e. und 700 n.Chr. e. Es ist etwa 30 verschiedene Tierfiguren bekannt, whith etwa 700 verschiedene geometrische Formen und 13.000 Bänder und Linien. Einige davon eine Strecke von 183 Metern. Wissenschaftler wissen, was und wie Nazca-Linien zu tun, aber sie wissen immer noch nicht, warum. Die beliebtesten und vernünftige Hypothese über den Ursprung dieser Bilder – religiös. Vordergründig Bilder als Opfer für die Götter gemacht wurden, die sie zu sehen wären in der Lage mit nebes.6Gozeksky Kreis (Goseck Kreis)

Der mysteriöse Goseck Kreis Attraktion – ist eine der geheimnisvollsten Orte in Deutschland. Es ist ein Denkmal aus Erde, Kies und Holzpalisaden, die als früheste Beispiel eines primitiven „Sonnenobservatorium“ angesehen wird. Bestehend aus einem Graben ausgehoben Durchmesser von 75 Metern in der Form des Kreises, von einer Mauer der Palisade umgeben (gestellt). Es wird angenommen, dass das Denkmal rund 4.900 Jahre vor dem ery.5Saksayuaman (Sacsayhuaman) gebaut wurde

Sacsayhuaman liegt in der Nähe der Stadt Cusco, Peru. Es ist eine Reihe von drei Wänden, bestehend aus einem 200-Tonnen-massiven Gestein und Kalksteinblöcken. Langsamkeit der längsten Wand ist etwa 305 Meter und eine Höhe von etwa 4,5 Metern je. Für sein Alter (etwa 1493), das Denkmal in bemerkenswert gutem Zustand ist, insbesondere angesichts der Neigung der Region zu Erdbeben. Angeblich diente als Zitadelle, der Ort des Einsatzes der Besatzung und der Tempelanlage, aber spory.4Moai (Moai) unter Historikern durchgeführt

Eines der kultigsten Serie von Denkmälern in den Pazifik-Inseln ist die Moai, eine Gruppe von riesigen Statuen (menschliche Figuren), die nur auf der Osterinsel zu finden ist. Moai wurden Urbevölkerung von zwischen 1250 und 1500 Jahren geschnitzt. und wie Wissenschaftler glauben, dass die Vorfahren dar, die in ihrer Kultur zu den Göttern gleichgesetzt. Die meisten der Moai aus basaltischen Tuff Vulkangestein, die auf der Insel weit verbreitet ist. sie alle haben relativ die gleichen Eigenschaften: Der Gesamt Kopf, breite Nase, und geheimnisvoll, nicht entzifferbar Mimik. Bisher gibt es nur 394 blieb die Statue, von denen die größten etwa 9 Metern Höhe und ein Gewicht von über 70 Tonnen. Normale Größe Moai – 3 bis 5 Meter und ein durchschnittliches Gewicht von weniger als 5 Statuen tonn.3Skrizhali Georgia (Die Georgia Guide)

Das Denkmal befindet sich in Elbert County im US-Bundesstaat Georgia, USA gelegen, und besteht aus vier monolithischen Granitplatten, die eine einzige Ecke Stein in der Mitte und eine weitere Platte auf der Oberseite des anderen zu unterstützen. Auf dem Denkmal enthält die Inschrift in zwölf modernen Sprachen. Auf der Höhe von 6,1 Metern Georgia Tablet Gesamtgewicht von rund 100 Tonnen. Das Denkmal wurde am 22. März eröffnet, 1979, auf Wunsch des Bauunternehmens «Elberton Granite Finishing Unternehmen» Mann, der sich Robert C. Christian unter dem Pseudonym eingeführt. Diese Person, die Identität bleibt ein Geheimnis bis jetzt por.2Bolshoy Sphinx

Großer Sphinx – eine massive Steinstatue eines liegenden Löwen mit einem menschlichen Kopf. Erstaunlicherweise wird die Standbild aus einem einzigen monolithischen Stück Felsen geschnitzt. Die große Sphinx ist 72 Meter lang, 6,1 m Breite und Höhe – 20 Meter, ist das größte Denkmal seiner Art. Historiker sagen, dass die Sphinx, symbolische Wächter waren, wie die Ägypter sie in der Nähe von kritischen Strukturen, wie Tempel gebaut, Gräber und piramidy.Veliky Sphinx von Gizeh, ist keine Ausnahme. Es steht neben dem Grabpyramide des Pharao Chephren und die meisten Archäologen glauben, dass es sein Gesicht ist, den Ruf eines der bekanntesten Denkmäler der Antike in statue.Nesmotrya gezeigt wird, ist noch sehr wenig bekannt über die Große Sphinx Gizy.1Stounhendzh (Stonehenge)

Mysterious Stonehenge – ist eine geheimnisvolle Steinstruktur, in Wiltshire, England, etwa 130 Kilometer von London entfernt. Als Wissenschaftler glauben, geht es ab etwa 2500 Jahre vor Christus. e. Es gibt viele Theorien des Denkmals zu dem Ziel, aus dem Sie auswählen können, sind wie folgt: diente als Zufluchtsort für druidovGrobnitsa Boadicea – heidnischen korolevyIspolzovalsya für zahoroneniyByl Teil einer größeren sooruzheniyaSluzhil kosmischen Katastrophen vorherzusagen und so d.Iz alle berühmten Sehenswürdigkeiten der Welt, keine ist so in Geheimnisse gehüllt. wie Stonehenge.